Warum will Eudora nicht mehr?!

Froschkönig

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
1
Hallo!

Nach dem Wechsel zu einem neuen Provider kann ich mit Eudora 6.2.1 (Paid) urploetzlich nur noch Nachrichten empfangen, aber nicht mehr senden.

Beim Senden erhalte ich die Nachricht: "An <mail@empfaengeradresse.de> kann nicht gesendet werden; SMTP-Server meldet "554 <mail@empfaengeradresse.de>: Relay access denied".

Das Irre ist allerdings, dass es mit anderen Programmen, wie Thunderbird oder Mulberry dagegen ohne Probleme funzt. Bei Eudora habe ich so ziemlich alle "Haekchen-Kombinationen" durch - es will einfach nicht...

Aaaaarghh! Wer hilft mir aus der Gummizelle?!

Roechelndes Quaken vom

Froschkoenig
 

Froschkönig

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
05.01.2005
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
1
Habe nach stundemlangen Gestochere den Grund gefunden:

Der SMTP-Server verlangt auch ein Passwort.
Folglich musste in den Einstellungen -> E-Mail senden
ein "Benutzerkonto fuer SMTP" ausgewaehlt werden.

Dann ging's!

Hoffe, es hilft mal jemandem.

Froehliches Quaken:

Froschkoenig
 
Oben