Warum lassen sich keine dhl-Paketmarken drucken???

peter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
402
Hallo allerseits,

seit 2 oder 3 Tagen kann ich meine Ebay-Verkäufe nicht mehr mit dem Ausdruck der dhl-Paketmarke abschließen, woran könnte das liegen?

Ich arbeite mit einem Intel Core 2 Duo und 10.6.8 und wenn eigentlich auf dem Java-popup die Paketmarke zu sehen sein sollte, gibt das nur ein weißes Blatt ohne Inhalt. Die dhl-hotline hat mich auf eine MacWelt-Anleitung verwiesen http://www.macwelt.de/tipps/Tipps-Safari-Java-Plug-In-in-Safari-aktivieren-5838944.html, aber bei mir ist das schon angekreuzt gewesen! Folglich hat es auch nichts gebracht.

Was kann ich noch machen? In dem Jahr habe ich schon mindestens 30 oder 40 Sendungen auf diese Weise frankiert und bin jetzt einfach ratlos! Dass Java nicht das Gelbe vom Ei ist, müssen wir hier nicht diskutieren - solange Dienstleister damit arbeiten....

Bin für jeden Hinweis dankbar!!!

pieter
 

peter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
402
Danke, das war genau das Richtige!

Und für alle, die beim gleichen Problem mal hier landen: Nichts, aber auch gar nichts von all den Vorschlägen hat geholfen! Der dhl-Chat war sehr freundlich und hat mir dann pdf-files geschickt, aber eine Lösung wußte auch er nicht.

Meine Empfehlung: dhl nicht mehr verwenden oder - so man hat - auf die PC-Emulation wechseln und von dort ausdrucken!
 
Zuletzt bearbeitet:

peter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
402
Was das Unterbewußtsein (bzw. dessen Abwesenheit ;) ) und ein einziger Buchstabe ausrichten kann.... (ich werde demnächst irgend wo ein "g" einsparen - zum Ausgleich! :p ) Aber auf jeden Fall: Danke!
 

Retnueg

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23.11.2008
Beiträge
15.437
nichts zu danken, :D

aber im übertragenen Sinne verbindet der Emulgator ja auch ;)

von daher war es ja auch nicht ganz "daneben"
 

peter

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
402
...knapp daneben ist auch vorbei.... ;)