Warum keine Zwei-Tasten-Maus von Apple?

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NetNic

    NetNic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.12.2004
    Beiträge:
    1.954
    Zustimmungen:
    16
    Was ich mich schon seit längerem Frage:

    Warum bietet Apple eigentlich keine Zwei-Tasten-Maus an?

    Evtl. Aberglaube in der Chef-Etage von Apple? :D
    Wollen die Links- und Rechts-Händer gleich behandeln? ;)

    Denn praktisch ist es ja eigentlich schon, so eine zweite Taste.
     
    NetNic, 21.05.2005
    #1
  2. Chicken Tikka

    Chicken Tikka MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.04.2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    1
    da man einfach keine 2.Maustaste braucht.
    Man hat doch 2 Hände, die man auch beide benutzen darf.
    Ich komme auch aus der Windowswelt und möchte sagen, dass es bequemlichkeit ist, alles nur mit einer Hand zu erledigen. Für diese Faulheit hat Microsoft etc. wohl die 2.Maustaste eingeführt.

    Und seit ich nen Apple-Rechner habe benutze ich auf einmal meine 2.Hand für etliche Shortcuts, und siehe da alles läuft viel flüssiger und fixer ab als vorher, d.h. dass die Arbeitsabläufe mit Tastatur und Maus schneller sind. Und da ich dann eh meine rechte Hand auf der Tastatur liegen habe, kann ich auch mal schnell ctrl gedrückt halten.

    Meine Meinung !
     
    Chicken Tikka, 21.05.2005
    #2
  3. SchaSche

    SchaSche MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    M$ hat nicht die 2te Maustaste eingeführt, die war schon früher da, und die haben das vorhandene genutzt.

    Die 1 Tasten Maus ist für Apple eine heilige Kuh und deshalb trennen sie sich nicht davon, obwohl bei 10.4 das Kontextmenü ausgebaut wurde, und sie langsam sinn macht!
     
    SchaSche, 21.05.2005
    #3
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Wenn hier wirklich gerade der fuenfte Mehr-Tasten-Maus Thread fuer diesen Monat anfaengt weise ich schon jetzt auf meine erweiterten Rechte in diesem Forum hin :)

    Wenn euch das Them wirklich interessiert sucht mal nach maus und _.ut :)

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 21.05.2005
    #4
  5. KonBon

    KonBon MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    4.686
    Zustimmungen:
    20
    Also die zweite Maustaste vermisse ich nicht, aber das surfen ohne Scrollrad ist schon recht störend, daher werde ich mir ne Logitech Maus holen "müssen"
     
    KonBon, 21.05.2005
    #5
  6. Ebbi

    Ebbi MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.07.2003
    Beiträge:
    1.313
    Zustimmungen:
    2
    Ahhhh, endlich mal wieder ein Maustastenbeitrag. Das ging in dem ganzen Tiger und Mac Mini Hype etwas unter.
     
    Ebbi, 21.05.2005
    #6
  7. abgemeldeter Benutzer

    abgemeldeter Benutzer

    Die Zweitastenmaus gab es schon lange vor der Eintastenmaus. Sie war eine Weiterentwicklung der ursprünglichen Dreitastenmaus. Oder genauer:
    1968 Doug Engelbart bzw. 1973 Xerox Alto: Drei Maustasten.
    1981 Xerox Star: Zwei Maustasten.
    1983 Apple Lisa bzw. 1984 Apple Macintosh: Eine Maustaste.


    @ SchaSche
    Inwiefern wurde mit Tiger das Kontextmenü ausgebaut?
     
    abgemeldeter Benutzer, 21.05.2005
    #7
  8. Ulfrinn

    Ulfrinn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2005
    Beiträge:
    6.684
    Zustimmungen:
    588
    Dieses Thema wurde schon zu genüge diskutiert. Meiner Meinung nach besteht da eigentlich kein Nachholbedarf. Du solltest mal die Forensuche verwenden, um die verschiedenen Argumente für und gegen Mehrtastemäuse zu lesen, aus denen sich dann auch Apples Verhalten herleiten läßt.
     
    Ulfrinn, 21.05.2005
    #8
  9. wonder

    wonder MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.08.2004
    Beiträge:
    5.315
    Zustimmungen:
    1
    recht hat er :o
    hier findet ihr wirklich alles zum thema
    ...und der thread wurde nicht umsonst geschossen... mehr gibt es dazu wirklich nicht zu sagen...

    der war bööööse, aber gut rotfl rotfl rotfl

    gruß
    w
     
    wonder, 21.05.2005
    #9
  10. peppermint

    peppermint MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2003
    Beiträge:
    7.366
    Zustimmungen:
    85
    eine taste hat mir bis jetzt immer gereicht, meine linke hand ruht an der ecke der tastatur und ist somit immer auf CTRL. mach das jetzt seit 10 Jahren so.
    aber bin natürlich offen für neues – solange es von Apple ist.
     
    peppermint, 21.05.2005
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum Zwei Tasten
  1. MACKrenk
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    364
    rpoussin
    09.12.2016
  2. Titus052
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    955
    eMac_man
    22.03.2015
  3. macumsteiger
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    651
    YoungApple
    20.11.2013
  4. drbotox
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    432
    drbotox
    16.06.2013
  5. Pioneer
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    5.405
    in2itiv
    13.08.2007
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.