Warum ist iChat so langsam?

  1. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kann mir jemand verraten, warum mein iChat so langsam ist? Immer wenn ich es aus dem Dock aufrufe, dauert es ziemlich lang bis es reagiert? Das minimieren in das Dock dauert auch lange. Ab und zu dauert es auch länger bis man das ichat Fenster überhaupt aktivieren kann.

    Vielen Dank für Eure Hilfe
    Jan
     
    jan2678, 14.09.2004
    #1
  2. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Hm was für einen Rechner hast du, Ram etc...
     
    Dr. Snuggles, 14.09.2004
    #2
  3. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab ein iBook G4 800, momentan noch 256 MB RAM ab nächster Woche aber 640 MB. Dachte halt das iChat nicht so Speicher aufwendig ist, oder irre ich mich?
     
    jan2678, 14.09.2004
    #3
  4. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Internetverbindung und Anzahl der Kontakte?
    Müsste eigentlich relativ schnell gehen.

    Was ist denn bei dir "ziemlich" lange?
     
    Egger1000, 14.09.2004
    #4
  5. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Kontakte 5 und Internetverbindung: DSL

    Ziemlich lange sind so einige Sekunden bis das Prog reagiert. So zum Beispiel auf den Befehl in das Dock verschieben.
     
    jan2678, 14.09.2004
    #5
  6. Egger1000

    Egger1000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.06.2003
    Beiträge:
    1.875
    Zustimmungen:
    3
    Naja, ein paar Sekunden dürften es wohl nicht raus reißen. ;)
    Hast du ein Programm zum Vergleich? ICQ, Proteus o.ä.?
     
    Egger1000, 14.09.2004
    #6
  7. Dr. Snuggles

    Dr. Snuggles MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Bzw hast du mehrere Programme auf? Ich denke 256 Ram ist halt nicht die Welt unterm Panther.
     
    Dr. Snuggles, 14.09.2004
    #7
  8. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Alle Programme die sonst aktiv sind, sind bei weitem nicht so langsam und reagieren alle sofort.
     
    jan2678, 14.09.2004
    #8
  9. jan2678

    jan2678 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    na dann hoffe ich mal, dass das mit 640 MB Ram dann besser wird...
     
    jan2678, 14.09.2004
    #9
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    du kannst mal ein find auf iChat machen und alle Dateien mit der Endung .plist loeschen. Das sind preference dateien die neu angelegt werden wenn sie nicht vorhanden sind. Unter Umstaenden sind dann deine buddies weg - bin mir nicht sicher wo die genau abgelegt sind.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 14.09.2004
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum iChat langsam
  1. iPhill
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    153
    iPhill
    10.07.2017
  2. ischbins
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    224
    ischbins
    30.09.2016
  3. Vortexs
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.490
    Sabena332
    05.11.2013
  4. bisi1709
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    752
    bernardo41
    25.01.2014
  5. Musicfreak
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    700
    rpoussin
    02.07.2008