Benutzerdefinierte Suche

Warum ein PowerMac ?!?

  1. BillFromTheHill

    BillFromTheHill Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    2
    Ich stehe vor einer Kaufentscheidung:

    Entweder ein G5 2GHz iMac 20 Zoll für 1819 ,-

    oder ein G5 1,8GHz PowerMac mit Apple 20" Display für 2437,-

    Beide mit Bluetooth,Airport, Wirless Mouse+Keyb Superdrive und 512 MB Ram


    Kann mir jemand erklären warum ich über 600 Euro mehr ausgeben soll für einen langsameren(?) Rechner der auch eine kleinere Festplatte hat (80 statt 250) oder können wir in nächster Zeit einen Preisverfall bei den PowerMacs erwarten ?
     
    BillFromTheHill, 26.06.2005
  2. HAL

    HAL

    Möglicherweise weil ein PowerMac modularer als ein iMac ist?
     
  3. altobelly

    altobellyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Naja mit Karten-Aufrüsten schauts beim iMac halt eher schlecht aus. Sonst fallen mir wirkliche keine Nachteile ein, aber es gibt eben Leute die wollen nicht alles in einem.
     
    altobelly, 26.06.2005
  4. Sergeant Pepper

    Sergeant PepperMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.05.2004
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst das Cinema Display bei einem späteren Mac weiterbenutzen.
     
    Sergeant Pepper, 26.06.2005
  5. Darii

    DariiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.02.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    110
    Also ein Grund ist, dass du beim Powermac Einzelkomponenten bekommst(PC und Bildschirm getrennt) das ist a) teuer und b) besser, da du wenn einer der beiden Komponenten ausfällt du die andere weiterbenutzen kannst. Außerdem wäre ich mir da nicht so sicher, dass der Powermac wirklich langsamer ist, da er einen schnelleren Systembus und wahrscheinlich auch eine schnellere Grafikkarte hat.
     
    Darii, 26.06.2005
  6. ricky2000

    ricky2000MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.10.2003
    Beiträge:
    4.576
    Zustimmungen:
    60
    Ausserdem hat der Pm doch auch noch die Dual Channel RAM-Anbindung, wenn ich mich nicht täusche.
     
    ricky2000, 26.06.2005
  7. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Also ich würd dir aus einem Grund von einem iMac abraten:
    Die Dinger werden einfach zuheiß, d.h. die Gehäuesetemperatur liegt über den zugelassen Spezifikationen für die verbauten Teile (HD, Graka usw.)
     
    janpi3, 26.06.2005
  8. martin-f5

    martin-f5MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    der IMAC mit dem TFT sieht nicht so wahnsinnig aus, ein PM und ein formac TFT oder Cinema Display ist einfach optisch um einiges ansprechender.
    Den PM kannst du modular nach deinen Bedürfnissen anpassen.
    Mehr RAM, mehr Plattenplatz und andere Grafikkarten sind problemlos ergänzbar.
    Er hat Platz und Luft und ist daher auf Dauer stabiler, es sei denn du surfst einfach nur.
    Der IMAC ist sicher aber auch eine schöne Lösung, leistungsmäsig für den Normalanwender auch ausreichend, du hast weniger Kabelgewurstel und eine all in one Lösung.
    Gerade für mobile Leute die ab und zu den Wohnort wechseln eine super Lösung.
    Und sind wir ehrlich, er würde derzeit für viele Anwendungen ausreichen.

    Meine Entscheidung war Zukunft orientiert, ich möchte den PM nun einige Jahre behalten, da erschien mir der 2GHZ Dual das bessere Konzept.
     
    martin-f5, 26.06.2005
  9. dasich

    dasichMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    aaaaah, waaah, ich würde mir doch nie einen rechner kaufen, der teurer ist als ein Rechner aus dem gleichen HAuse und weniger Leistung hat. Und designgründe wären hier die geringsten.

    dasich
     
    dasich, 26.06.2005
  10. Xander

    XanderMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.01.2005
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    1
    den SIngle 1,8er PM gibts doch glaub ich nur noch in Deutschland oder ? Also der US Store hat ihn nicht mehr, desswegen würd ich mir hin eh nicht mehr kaufen weil auslaufmodell und dadurch stimmt das Preis/Leistungsverhältniss nicht mehr wie ich finde
     
    Xander, 26.06.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Warum ein PowerMac
  1. Phrasenbieger
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.979
    spaceman88
    21.05.2014
  2. mbosse
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    951
  3. justus
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    430
  4. elefantengott
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.125
    bajoran
    15.11.2009
  5. Knollix
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    549
    Knollix
    30.09.2009