Warnung! AirPort Extreme FW5.5 stoppt Drucker

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von emt930st, 03.12.2004.

  1. emt930st

    emt930st Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    09.03.2004
    AirPort 4.1 beinhalted FW update auf V.5.5. Wenn ihr einen Drucker an den USB Port der Basisstation angeschlossen habt, solltet ihr den FW Update nicht durchführen. Ihr könnt sonst nicht mehr drucken, weil keine Verbindung zum Drucker hergestellt werden kann.

    Bei mir (Canon i865 an AEBS) war das so. Im Apple discussion forum gibts dazu auch einen thread. Habe dann FW 5.4 heruntergeladen, ABES reset durchgeführt und anschliessend FW 5.4 geladen (downdate). Nach erfolgter Neukonfiguration läufts wieder.

    AirPort Express FW 6.1 kann man lassen, da hatte ich keine Probleme.
     
  2. PflegerL

    PflegerL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Hi,
    nach dem Update habe ich das auch festgestellt.

    Habe dann die Basis resettet, den Drucker gelöscht und neu eingerichtet und seitdem funktioniert es wieder.
     
  3. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    D.h. du hast sie ganz zurückgesetzt? d.h. das ganze Airport-Zeug neu einrichten? :rolleyes:
    Hast du dann ein downgrade gemacht oder 5.5 drauf gelassen?

    Habe gleiches problem, zumindest bei großen Dateien :(
     
  4. PflegerL

    PflegerL MacUser Mitglied

    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    15.09.2003
    Hi,

    komplett resettet. Etwas anderes ging nicht mehr, da ich nicht mehr in die Config reinkam. Da ich es eh neu machen musste, habe ich die aktuelle Firmware drauf gelassen.

    Seitdem läuft es aber weitestgehenst ohne Probleme. Mir ist nur aufgefallen, dass seitdem Arcor nicht mehr nach 24 Std. automatisch trennt, sondern es läuft weiter, nur das keine Daten mehr übertragen werden. Ob dies nun an Arcor oder der neuen Firmware liegt, weiß ich leider nicht.

    Gruß
    PflegerL
     
  5. macmaniac_at

    macmaniac_at MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.586
    Zustimmungen:
    103
    Mitglied seit:
    26.09.2004
    Hmm... habe nen Downgrade von 5.5 auf 5.4 gemacht, Airport Extreme neu gestartet - das Problem besteht weiterhin. Aber bei mir sieht's so aus, daß kleine Druckaufträge aus dem Alltagsleben problemlos gedruckt werden. Sobald aber ein großes Dokument ansteht stoppt der drucker :(

    WEnn ich über Weihnachten mal viel Zeit habe, resette ich die Extreme vielleicht... aber ich find's ganz schön SCH*** daß das auf einmal nimmer funktioniert?!!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen