warntöne für os x

freso

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2002
Beiträge
1.299
hallo leute,

ich suche zusätzliche warntöne für meine mac.
da wir zumehrt im büro hocken und alle bei mail den selben signalton bekommen, möchte ich gerne meinen ändern, aber die kleine auswahl die apple anbietet gefallen mir nicht so.

weiß jemand wo ich solche töne herbekomme (free)?
unter google habe ich nichts gefunden.


gruß freso
 

GeistXY

Aktives Mitglied
Registriert
27.03.2003
Beiträge
1.088
Hallo Freso,

nimm Dir einfach irgendwelche Töne, die Dir gefallen. Wandele diese in aiff Files um, und kopiere diese dann in den Ordner user(benutzer)/Name(Benutzername/Library/sounds. Beim einstellen dann von zum Beispiel Mail stehen Dir dann Deine eigenen Sounds zur Verfügung.
Habe mir die ganzen ST Töne ergoogelt (waren WAV), dann wie oben beschrieben bei mir verarbeitet. Und es läuft. Mein Mailer meldet sich bei empfangender Mail zum beispiel mit "Transfair komplett".

Gruß

Werner
 

freso

Aktives Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.09.2002
Beiträge
1.299
danke für den tip, aber das umwandeln ist mir bereits bekannt, ich wollte eigentlich wissen, wo ich töne herbekomme. gibts vielleicht irgendeine page mit kleinen soundfiles und tönen?

gruß freso
 

carnivore

Mitglied
Registriert
25.06.2003
Beiträge
60
Da einen kleinen Tip... ein sehr geiler Ton für Mail ist von Disneys Atlantis das "Commander"! :)

Gruß
Steffen
 

OSX0410

Mitglied
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Original geschrieben von GeistXY
Hallo Freso,

nimm Dir einfach irgendwelche Töne, die Dir gefallen. Wandele diese in aiff Files um, und kopiere diese dann in den Ordner user(benutzer)/Name(Benutzername/Library/sounds. Beim einstellen dann von zum Beispiel Mail stehen Dir dann Deine eigenen Sounds zur Verfügung.
Habe mir die ganzen ST Töne ergoogelt (waren WAV), dann wie oben beschrieben bei mir verarbeitet. Und es läuft. Mein Mailer meldet sich bei empfangender Mail zum beispiel mit "Transfair komplett".

Gruß

Werner
 

Hmm, habe ich genauso gemacht, konnte die aiff-Datei auch in den Sounds-Ordner legen, wenn ich anschließend einen Ton auswählen will, ist dieser in der auswahl nicht mehr verfügbar. Was mache ich denn falsch?
 

GeistXY

Aktives Mitglied
Registriert
27.03.2003
Beiträge
1.088
UPS

Hallo OSX0410,

sorry, bei mir geht das so, aber ich werde wenn ich heute Abend an meinem Mac sitze noch mal schauen. Sitze zu Zeit im Büro anner DOSe. Vieleicht kann ja hier noch der ein oder andere aushelfen.
Normal codiert sind die aiff Files ?
Ich kümmere mich darum...

Gruß

Werner
 

OSX0410

Mitglied
Registriert
18.07.2002
Beiträge
872
Was verstehst du unter "normal Codiert"? Ich habe mir einen MP3 File gedownloadet, diesen mit "Sound App" in ein aiff file verwandelt. Audf dem Icon steht "Aiff" allerdings fehlt der (das?) Suffix .aif. Vielleicht liegt es daran.
 

GeistXY

Aktives Mitglied
Registriert
27.03.2003
Beiträge
1.088
Hallo OSX0410

Nö daran kann es eigentlich nicht liegen am Sufix. Mit reichtig codiert meine ich die Kiloherzzahl. Sollte für Mone bei 22,quietsch und für Stereo bei 44,quietsch liegen (Standardwerte). Tappe ja auch einwenig im dunkeln, das es bei mir geht. Aber wie gesagt, schaue heute Abend noch mal euf meinem Rechner, notfalls sende ich Dir ein paar .aiff von meinem Rechner zu Probe.

Gruß

Werner
 

nanya

Mitglied
Registriert
08.04.2003
Beiträge
274
hi,

bei mir gibt es gar keinen Sounds-Ordner wie beschrieben, und wenn ich einen anlege, funktioniert es auch nicht. Es gibt nur Warntöne in system/library/sounds - die kann man vermutlich nur erweitern, wenn man sich als root anmeldet.

Hier ein paar Links zu freien Tönen:

Ganz frei (nur damit keine Sammlungen herausgeben) :

http://www.tonarchiv.de/

Nur zum privaten Gebrauch:

http://www.hoerspielbox.de/frameset.htm

Kommerziell:

http://www.sounddogs.com/

Eine tolle Suche, die dich zu freien und unfreien Sounds führt:

http://www.findsounds.com/

Das sollte fürs erste reichen. Wenn nicht, melde dich, dann hab ich noch einige andere.

Grüßle, nany
 

GeistXY

Aktives Mitglied
Registriert
27.03.2003
Beiträge
1.088
Es geht doch

@OSX0410 und @Nanya

Es geht, zumindest bei mir. Im Library Ordner in Eurem Profil einen Ordner Sounds anlegen. wenn der noch nicht existent ist, und dort die .aiff datein rein und gut ist. Vieleicht sollte die Datei immer das Sufix .aif oder .aiff haben, denn das habe die bei mir alle. Habe aber auch schon festgestellt, das das System nicht jeden File nimmt, warum weiß ich nicht. Aber hier nun der Bewieß drumm .

Falls Ihr mal meine aiff Dateien probieren wollt, legt mit Eure Mail Adresse hier als PN ab. Dann sende ich Euch welche zu.

Gruß

XY
 

Anhänge

  • bild 1.jpg
    bild 1.jpg
    30,8 KB · Aufrufe: 97

Thomac

Mitglied
Registriert
26.02.2003
Beiträge
935
Ich habe gelesen, das Format muss das Aiff-Format sein (klar).
Die Endung ist notwendig und MUSS .AIFF lauten (NICHT .AIF)
Gruß
Thomac
 
Oben