Wacom Graphire Tasten-Umfrage

Dieses Thema im Forum "Peripherie" wurde erstellt von clonie, 06.01.2007.

Benutzt Du die Tasten am Zeichen-Tablett?

  1. nö, hab auch nix eingestellt

    4 Stimme(n)
    50,0%
  2. ich nutze nur das Scroll-Rad

    2 Stimme(n)
    25,0%
  3. brauch ich selten

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. ich komme gar nicht mehr ohne sie aus

    2 Stimme(n)
    25,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Hallo liebe MUser.

    Nutzt ihr die Tastenbelegung am Graphire-Tablett?
    Wenn ja, wie?
    Ist das nicht ein wenig umständlich?

    Ich muss ja die Stiftspitze vom Tablett nehmen, wenn ich
    mit der rechten Hand auf die Tasten drücken will.
    Aber denn funktionieren die nicht?

    Bin auf Eure Antworten gespannt :)
    die melamint
     
  2. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Meins hat gar keine Tasten am Tablett. :heul:

    Gruß, eiq
     
  3. Neco

    Neco MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.624
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    30.04.2006
    Nein, ich bin inzwischen so dran gewöhnt, mit der rechten Hand die Tastenkürzel der Grafikprogramme zu bedienen (was ja v.a. bei der relativ schmalen MBP-Tastatur hervorragend geht), dass ich mit der linken Hand nur Stift und Scrollrad benutze.

    Ich bin wahrscheinlich einfach zu faul, die Tasten zu programmieren. :D
     
  4. BlueAngel

    BlueAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Juhu,

    also ich hab links kopieren und die rechte Taste wurde mit einfügen belegt.
     
  5. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Und Du nutzt Sie oft?
    Muss man da mit der Stiftspitze auf dem Tablett bleiben?
    (So wie beim Pop-up-Menue)
     
  6. BlueAngel

    BlueAngel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    26.04.2005
    Ja nutze ich sehr oft - wie auch Scroll-Rad.
    Nein muss man nicht sein...
     
  7. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    Hallo, ich schiebs nochmal nach oben :girli:
     
  8. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Ich spreche hier mal fürs Intuos A5:

    Da ich die Linke Hand immer auf der Tastatur haben muß (Shortcuts in Freehand) und öfters zur Maus wechsle, habe ich die Sondertasten alle dektiviert. Ich war zu oft versehentlich mit den Handballen rangekommen.
     
  9. Hamsterbacke

    Hamsterbacke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.464
    Zustimmungen:
    42
    Mitglied seit:
    30.09.2005
    Sprechen wir hier über die Tasten am Eingabegerät oder über die am Tablett selbst :confused:

    Tasten der "Maus" und des Stifts sind mit rechtsklick (rechts, stift oben) und linksklick (links/stift unten) belegt.
    Scrolltaste löst SmartScrollX aus (www.marcmoini.com)

    Tasten oben am Tablett selbst (Intuos2) 1-6 je nach Programm, der Rest war recht sinnvoll vorbelegt.

    Gruß, Gerhard
     
  10. clonie

    clonie Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.938
    Zustimmungen:
    269
    Mitglied seit:
    10.08.2005
    :) nur die am Tablett. Nicht die am Stift.

    Mit welchen Funktionen sind bei Dir die Tasten belegt?
    Und wie empfindest Du die Nutzung?
    Bin so neugierig, da ich nu auch ein neues Graphire habe und mit den Tasten noch nix so richtig anzufangen weiß... :)
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen