Wachs-Drucker (Xerox Phaser) ???

  1. K-GEE

    K-GEE Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.07.2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend,
    auf der Suche nach einem kostengünstigen (vorallem auch im Verbrauch / Unterhalt) Farbdrucker, der sowohl am PC als auch am Mac berieben werden soll, sagte man mir mehrfach, es gäbe eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Grundsätzlich käme ich an an einem Laserdrucker nicht vorbei, und dann wären da eigentlich nur der magicolor qms 2350 und der oki 5300 zu empfehlen. Nur erzählt mir da jeder etwas anderes.
    Und nun die überraschende Alternative eines Festtintentdruckers (Wachs), der zwar in der Anschaffung deutlich teurer ist (Xerox Phaser 8400 = ca. 1.500,00 brutto), aber qualitativ und von den Folgekosten her der Hit sein soll...

    Gibt es hier jemanden, der mit diesem Gerät Erfahrungen gemacht hat und darüber berichten kann?

    Was sagen die QMS-Nutzer?
    Was sagen die OKI-Nutzer?

    Danke für die Infos!
    Gruß, K-GEE
     
    K-GEE, 04.12.2004
  2. Dr. Snuggles

    Dr. SnugglesMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.07.2003
    Beiträge:
    4.655
    Zustimmungen:
    0
    Meines wissens gibt es schon Threads zu dem Thema.
    Ach ja bei Xerox kann man sich Testausdrucke zukommen lassen.
     
    Dr. Snuggles, 04.12.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wachs Drucker (Xerox
  1. K2vp
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    161
  2. hpdrucker
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    166
    hpdrucker
    26.06.2017
  3. Mahari
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    128
  4. Santler
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    176
    tocotronaut
    15.06.2017
  5. klickman
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    207
    klickman
    28.11.2016