W-Lan Router Modemetc.??

  1. Audiodynamic

    Audiodynamic Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.12.2004
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    0
  2. Hast du einen DSL Anschluss? Normalerweise stellt der Provider das Modem und ans Modem schließt du einfach einen DSL WLAN Router an. Ich würde dir den LinkSys (http://www.arlt.com/shop/warenkorb....Arlt_Session=1e5c7f1c1e731689de2a26ddd87ff695) empfehlen (70 Euro). Die laufen recht stabil und sind zuverlässig. Hat aber keinen PrintServer. Aber davon hast du ja auch nichts erwähnt.

    Schau mal im Unterforum "Netzwerk". Da kommt dieses Thema eh dauernd. ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. marco312

    marco312 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Hallo

    Ich habe mir grade einen Netgear DG834GB Wirelass-ADSL-Modem-Router gekauft kostet 99.00 € und ist auch super einfach zu installieren du wirst gefragt ob er alles machen soll dann musst du nur noch deine Provider Daten eintragen Benutzername/Kennwort.
     
  4. Incoming1983

    Incoming1983 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.07.2005
    Beiträge:
    7.545
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du hohe Ansprüche und wenig Geld hast, geht nix über eine Linux Kiste mit entsprechenden Interfaces ;-)

    Ansonsten kann ich dir keinen Low Budget Router empfehlen, jeder "bezahlbare" Router ist ein Kompromiß zwischen Funktionalität, Preis und Größe/Stromverbrauch.

    Natürlich haben nicht alle Router DSL Interfaces.
     
Die Seite wird geladen...