W-Lan per SD-IO Karte

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von NvOndarza, 14.11.2005.

  1. NvOndarza

    NvOndarza Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    231
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Hallo zusammen,

    bei der Suche nach einem geeigneten PDA für einen bezahlbaren Preis bin ich immer wieder beim Tungsten E2 von Palm gelandet, fand es aber schade, dass da kein W-Lan dabei ist. Jetzt habe ich auf der Seite von Palm selber das Angebot gefunden, den E2 mit einer SD-IO W-Lan Erweiterungskarte für 225,-€ zu kaufen, was sich für mich nach einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis anhört (zumal ich bei einem Win-PDA noch Sync-Software extra kaufen müsste).
    Daher einfach meine Frage, ob jemand schon Erfahrung mit so einer Erweiterungskarte gemacht hat und ob man damit problemlos ähnliche Ergebnisse wie mit eingebauten Wlan erreicht?
     
  2. AssetBurned

    AssetBurned MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.152
    Zustimmungen:
    41
    Mitglied seit:
    25.10.2005
    moin

    zunächst mal ich nutze einen Pocket PC (HP iPAQ 2210) ich frag mich ob 40 euro für Missing Sync und 99 euro (neupreis) für die billige San Disk/Socket SD WLAN karte wirklich soooo teuer ist. zumal aktuelle PPCs ja auch WLAN eingebaut haben.

    wie auch immer. es gibt spezielle foren (z.B. www.PPC-Welt.de für Pocket PCs weniger für Palm) wo man sicherlich mehr infos bekommt als hier.

    cu assetburned
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen