(W)LAN errichten: ohne Internet; mit Win und OS

kenny2332

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
482
Hallo zusammen

ich habe ein Problem bzw. positiv ausgedrückt eine Aufgabe. Ich soll ein "mobiles" Netzwerk aufbauen in dem 6 Laptops (5x Win (7/Vista/XP) und 1x MBP) sich finden und einen "Offline Chat" oder "Offline Mails" verschicken können. Internet muss nicht. (Ist nur über Surftstick bzw. Mobilen Wlanrouter möglich)

Geht das?
- Ich habe bereits ausprobiert: Netzwerk mit Mac erstellt -> Win rechner meinten: "Keine Internetverbindung" Klar gab auch kein Inet nur LAN :( (FU WIN)
- Netzwerk mit Win 7 aufgemacht -> kein Rechner konnte dem netzwerk beitreten. ;(

Gibts da sonst noch ne Möglichkeit? aber besten ohne Investionen.(Ich habe noch einen Router (ohne WLAN) und ein Acesspoint (aber ka wie der funktioniert)

Ich hoffe es war verständlich ;)

Danke

Kenny
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
Du brauchst irgendetwas was dich offline Mails und Chats verschicken lässt. ;) Sprich einer der Geräte muss einen Mail und Chatserver laufen lassen, sonst wird das nichts.
Das der Windows Rechner meint das keine Internetverbindung da ist, ist schon ok. Du solltest aber rausfinden ob er eine IP bekommen hat und wenn ja welche.
 

Viper2110

Mitglied
Mitglied seit
31.03.2011
Beiträge
50
?
So ganz irgendwie nicht
Aber : Wlan Suchen..verbinden ..das mit jedem Rechner. . Internet im Router einfach abstellen..fertig. Ist doch ein vollkommen normales Netzwerk..hat auch nichts mit Internet zu tun
und halt die Freigaben noch machen
 

kenny2332

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
19.09.2010
Beiträge
482
Danke schonmmal

Es ging erstmal um den Aufbau des Netzwerks. Mir schien es als ob Win und Mac sind nicht so sehr vertragen haben ;(

@boeserdrache: Gibts es einen Offline-Mail-Sever für Mac?/Win? Ist das kompliziert?
 

rpoussin

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.08.2004
Beiträge
18.980
Mir schien es als ob Win und Mac sind nicht so sehr vertragen
Dank DHCP, Bonjour und TCP/IP ist alles universell und plattformunabhängig.
Bei allen Rechnern/Plattformen sind die gleichen Einstellungen zu tätigen. Sie befinden sich sogar in ähnlichen bis gleichnamigen Systemeinstellungen.

Soweit ich es momentan sehe, ist zuerst mal ein WLan-Router nötig, der die Rechner mit IP-Adressen versorgt und weitere Dienste (Netzlaufwerk, Drucker, ggf. doch Internet) versorgt.
 

kos

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.03.2010
Beiträge
2.897
Die billigste Lösung ist ein AD-HOC Netzwerk - Aber auch am anfälligsten. Es gibt aber auch mobile AP's zu kaufen, glaube sogar mit Batterie/Akku
 

BoeserDrache

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13.11.2010
Beiträge
5.094
@boeserdrache: Gibts es einen Offline-Mail-Sever für Mac?/Win? Ist das kompliziert?
Naja prinzipiell kannst du jeden Mailserver installieren der dir einfällt. Du musst halt die Clients passend konfigurieren. Für Chat würd ich zb einen Jabber Server vorschlagen.
 

holger_1

Aktives Mitglied
Mitglied seit
08.12.2003
Beiträge
1.606
Mit Adium geht Chat auch ohne Server über Bonjour. Muss nur noch ein vergleichbarer Windows Client her....
 
Oben