VPN Zugang zum Heim-Netzwerk

Diskutiere das Thema VPN Zugang zum Heim-Netzwerk im Forum Netzwerk-Hardware

  1. Hans_eckardt

    Hans_eckardt Thread Starter

    Hallo,

    ich habe ein Büro Netzwerk (Ethernet) und dort ist mein Haupt-Rechner IMAC unter 10.5.1. Da ich viel mit meinem MacBook Pro 10.5.1 auf Reisen bin, habe ich die Notwendigkeit mich von Extern in dieses Netzwerk bzw. auf meinen Rechner ein zu wählen (webandwalk Stick Telekom) um Daten auszutauschen bzw. nach Daten zu suchen.
    Frage 1 - wer hat einen Tip wie das geht?
    Frage 2 - ich wollte das über einen VPN-Zugang machen - geht das? Was muss ich auf beiden Rechnern einstellen?

    Danke

    Hans
     
  2. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Du brauchst ein Rechner, Router... auf dem ein VPN server läuft. Ich habe einen auf einer NSLU2 am laufen. Dann kannst du dich mit Tunnelblick mit diesem Server verbinden. Die konfiguration ist aber nicht gerade trivial.
     
  3. Hans_eckardt

    Hans_eckardt Thread Starter

    als Router habe ich einen Vigor 2200 von Dreytek;

    Worauf muss ein VPN Server laufen? Was ist das?
     
  4. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Ich glaube dein Router kann das von Haus aus. Leider kenne ich dieses Modell nicht und kann hier deshalb auch nicht weiterhelfen.
    Wie man den VPN-Server über die Web-Oberfläche konfiguriert sollte im Benutzerhandbuch beschrieben sein - wenn zur Auswahl, dann verwende als Tunnelprotokol IPSec das stellt Authorisierung, Integrität, und Vertraulichkeit der übertragenen Daten sicher.
    Zudem brauchst du einen VPN-Client von dem aus du dich mit deinem Router unterwegs verbinden kannst. OS X hat zwar einen integriert, Tunnelblick ist ein Frontend für Openvpn und von Cisco gibts auch noch einen. Leider gibts auch hier Unterschiede und ich kann dir leider nicht sagen welcher mit deinem Router kompatibel ist.
     
  5. ente

    ente Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    19.07.2004
    Wenn es allerdings nur um den Zugriff auf den mac im Netzwerk geht kannst du das auch über ssh machen.
    Dazu in den Systemeinstellungen "Remote Login" aktivieren und mit einem Client wie z.B. "Fugu" verbinden.
    Was du dann allerdings noch brauchst ist eine Port-weiterleitung (port 22) die du auf deinem Router einrichtest.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...