Vorschau öffnet Raw-Bilder nicht x(

simninja

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
28.11.2008
Beiträge
233
Hi,

ich hab seit ein paar Wochen die EOS 7D und fotografiere eigentlich sehr oft in RAW und wollte die Bilder wie sonst auch immer mit den Programm "Vorschau" öffnen aber leider geht das nicht mehr. Ich habe von Adobe schon ein Update runtergeladen aber das hat nur die Adobe Programme betroffen.

wie bekomme ich es hin das ich mit den Vorschau Programm die Bilder mir auch wieder anschauen kann???

Gruß
Simninja
 

maba_de

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15.12.2003
Beiträge
16.475
da musst du wohl auf ein RAW Update von Apple warten ...
 

Struwelpeter

Aktives Mitglied
Mitglied seit
31.10.2007
Beiträge
2.236
mhm und wann wird das apple mal machen:confused:
Wann genau, das wird Dir hier niemand sagen können. Aber Du kannst davon
ausgehen, daß Apple recht häufig die Kameradaten aktualisiert und Du nicht
gar so lange warten mußt.

MfG Peter
 

armin202

Registriert
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
3
Ich antworte auf einen älteren Tread. Gibt es zu dem Thema schon eine Lösung.
Die RAF meiner x-t1 werden weder in der Vorschau noch in "Foto" von Apple angezeigt.

Mit freundlichen Grüßen

Armin
 

ekki161

Aktives Mitglied
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
22.172
Die RAF meiner x-t1 werden weder in der Vorschau noch in "Foto" von Apple angezeigt.
Und du nutzt welches OS von Apple?

Willkommen bei macuser.de.
 

armin202

Registriert
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
3
Und du nutzt welches OS von Apple?

Willkommen bei macuser.de.
Danke für die freundliche Aufnahme
und die umgehende Antwort.

Ich nutze Big Sur 11.2.1 auf einem MacBook Air; M1; 16GB Ram
 

armin202

Registriert
Mitglied seit
20.02.2021
Beiträge
3
Dann hat Apple die

Mit welchem macOS arbeitest du denn? Zumindest ab Mojave sollte deine Kamera unterstützt werden: Von iOS 12 und macOS Mojave unterstützte RAW-Formate von Digitalkameras
... genau das ist ja dass schräge an der Situation. Im Systembericht findet sich unter der RAW-Unterstützung die x-t3. Demnach sollte die Kamera und sinnenhafter Weise dann wohl auch deren Dateien, unterstützt werden.

Ich nehme an, das Problem sitzt 30 cm vor dem Bildschirm und hat was falsch
eingegeben. Ich komme nur nicht darauf was es ist.

Danke schon mal für die Unterstürzung.
 
Oben