voreinstellungen in compressor bei 15 min dauer

Dieses Thema im Forum "Blu-ray, DVD und (S)VCD" wurde erstellt von pixelmaus, 25.01.2007.

  1. pixelmaus

    pixelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    hallo
    ein 15 minütiges mov soll durch compressor - mehr kommt auf die dvd auch nicht drauf. welche voreinstellung soll man denn da nehmen ? beste quali und auf vielen playern zu sehen
    danke
     
  2. Graumagier

    Graumagier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    126
    MacUser seit:
    21.08.2005
    Video-DVD?
     
  3. pixelmaus

    pixelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    ganz normale dvd
    reicht das für deine frage aus ?
    es ist halt ein ganz normales mov in fcp geschnitten anstatt einer vhs
     
  4. Graumagier

    Graumagier MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.458
    Zustimmungen:
    126
    MacUser seit:
    21.08.2005
    Nein. Wieso erstellst du keine Video-DVD? Eine höhere Kompatibilität wirst du anders kaum erreichen können.
     
  5. pixelmaus

    pixelmaus Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    06.12.2003
    tut mir leid, da muss ich nachfragen was ist denn der unterschied und wie mach ich die ?
    ich dachte dvd ist dvd
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen