Von PC auf MAC über internes Netzwerk zugreifen

Diskutiere das Thema Von PC auf MAC über internes Netzwerk zugreifen im Forum Mac OS X & macOS

  1. bomboclod

    bomboclod Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2008
    Hallo,

    ich hab ein Problem mit dem Zugriff auf meinen Mac über das Netzwerk bei uns Zuhause.

    Ich sehe im Finder alle PCs in unserem Netzwerk, kann aber nicht auf diese zugreifen, auch wenn ich mich mit den jeweiligen (richtigen) Administratorbenutzerdaten anmelde.
    Das ist aber das geringste Problem, denn das ist garnicht dringend nötig. Nur die anderen wollen auf mich zugreifen, sehen mich aber im Explorer oder wie das heißt garnicht, auch nicht wenn sie gezielt nach meinem Computernamen suchen. Auch funktioniert es nicht, wenn sie die afp-Adresse direkt eingeben, die bei mir neben Filesharing steht.

    Screen-Sharing und Filesharing sind aktiviert und fremde Benutzer dürfen lesen.

    Kennt sich irgend jemand hier damit aus und weiß, was man bei dem PC (oder vielleicht doch bei mir) einstellen muss, damit die auf mich zugreifen können?

    Betriebssysteme sind Leopard und XP.

    Für die Lösung des Problems wäre ich unendlich dankbar!

    LG, Clod
     
  2. Misthaufen

    Misthaufen Mitglied

    Beiträge:
    262
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    19.11.2006
  3. Windows sharing aktiviert?
    Der Zugriff erfolgt normalerweise mit Samba. Zumindest bis Tiger. Wenn man auf eine Windowsrechner zugreifen will. lautet die Eingabe smb://Rechnername
     
  4. detto

    detto Mitglied

    Beiträge:
    3.181
    Zustimmungen:
    263
    Mitglied seit:
    22.08.2007
    Leopard und Samba ist nach wie vor ein leidiges Thema. Leider..
     
  5. bomboclod

    bomboclod Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    10.02.2008
    aber wenn ich die anderen Computer von meinem Mac aus sehe, dann kann es doch nur noch ein ganz winziger Schritt sein, bis die mich auch sehen, oder nicht?
    Die Verbindung ist ja da...
     
  6. tschloss

    tschloss Mitglied

    Beiträge:
    1.246
    Zustimmungen:
    51
    Mitglied seit:
    14.04.2007
    In beide Richtungen geht es besser, wenn man nicht über Netbios Namen sondern die IP Adressen geht.

    Also im Finder:
    cmd-K -> smb://192.168.x.y oder was auch immer der PC hat

    Oder im Explorer: Extras->Netzlaufwerk verbinden->Laufwerk:X & Ordner:\\192.168.x.z\FREIGABE (Mac eben; FREIGABE: nach Eingabe der IP\ mal auf Durchsuchen klicken, vlt. kommen da schon die Freigaben des Mac).

    Thomas
     
  7. Mac_i_messer

    Mac_i_messer Mitglied

    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    113
    Mitglied seit:
    28.10.2006
    Als Vorarbeit die selbe Arbeitsgruppe angeben, die auch bei XP eingetragen ist.
    Unter Leo hier zu finden:
    Systemeinstellungen - Netzwerk - Weitere Optionen - Wins - Arbeitsgruppe.

    Unter "Sharing" + "File Sharing" den Freigegebenen Ordner auswählen.
    Dann unter Optionen "Dateien und Ordner über SMB bereitstellen" anklicken. Den entsprechenden Account auswählen.

    Jetzt sollte es eigentlich funktionieren.
     
  8. Firehorse

    Firehorse Mitglied

    Beiträge:
    409
    Zustimmungen:
    29
    Mitglied seit:
    09.12.2007
    Gibt es auch die Möglichkeit einen Mac von einem Windows PC fernzusteuern, also echtes Screen-Sharing z.B. ueber remotedesktop?
     
  9. OliverP

    OliverP Mitglied

    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    02.07.2008
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...