von DVD nach iMovie

Dieses Thema im Forum "Multimedia Allgemein" wurde erstellt von lalle, 01.11.2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lalle

    lalle Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    12
    Mitglied seit:
    17.10.2003
    Moin,
    habe immer noch das selbe Problem:
    Habe mit einem DVD-Recorder Hi-8 Videos auf DVD aufgenommen und möchte diese DVD nun am Mac mit iMovie bearbeiten und neu brennen.
    Habe hier gelesen, das mit Quicktime zu importieren. Habe mir das Mpeg2 Plug-in besorgt, aber trotzdem mault QT rum und sagt es kann die VOB-Dateien nicht öffnen, da sie kein QT-Format sein.
    Wer hat einen Tipp?

    lalle
     
  2. kuennecke

    kuennecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.10.2003
  3. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    Beiträge:
    10.965
    Zustimmungen:
    331
    Mitglied seit:
    31.03.2003
    du suchst sowas wie DVDxDV. -> gibt es hier
    um nachher daraus wieder eine DVD zu machen nimmst du toast, iDVD oder DVD studio pro.

    ww
    PS: das thema ist nicht wirklich neu, deshalb mach ich hier mal zu und verweise auf diesen freed -> hier bitte weitermachen
    ;)
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen