Von der DVD auf die Kamera

  1. augenauf

    augenauf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich hab hier ein kleines großes Problem, und zwar:

    Ich hab ja vor einiger Zeit ne DVD gebrannt (siehe hier) und die hat auch super funktioniert.

    Jetz meldet mir mein Kumpel (für den ich die gemacht habe), dass die DVD nach 30 Minuten anfängt zu zicken. Grund unbekannt. Hat sie auch auf nem anderen DVD-Player getestet - gleiches Ergebnis.

    Jetz die Königsfrage:
    Wie kann man einen fertig gebrannten Film von der DVD auf die Kamera überspielen? Denke da an die Funktion in iMovie "Zu Kamera exportieren". Ich habe nämlich die Daten leider nicht mehr (Festplatte war futsch).

    Irgendwelche Tips?

    Thanx :)
    augenauf
     
    augenauf, 23.08.2004
  2. bekazor

    bekazorMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    21
    hmm also wenn er nur 30min abspielt bekommst du den film ja auch nur 30min auf die camera....

    würde sagen ehr versuchen die dvd am mac auszulesen, also die .vob datei wieder auf den rechner ripen und nochmal brennen...

    viel glück bekazor
     
    bekazor, 23.08.2004
  3. RDausO

    RDausOMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    1.382
    Zustimmungen:
    28
    Da die DVD bei Dir anscheinend noch geht oder Du hoffentlich ein weiteres Exemplar hast weitere Kopien auf lidl/Aldi/Sony-DVDs herstellen.
    Ich besitze von jeder eigenen DVD mindestens zwei Exemplare, wenn mir eine DVD kaputt geht hätte ich ja gar nichts mehr, beim VHS-Band fehlt eben ein kleines Stück, aber wie immer digital: Alles oder nichts.

    Ein DVD-Player hat einen SVHS-Ausgang, den man an die Kamera anschließen kann. Allerdings wird es wohl einen Verlust geben an Schärfe.
    Einfach mal ein paar DVD-Player durchprobieren, wobei meine erste Wahl die Herstellung weiterer DVDs wäre.
    Manche Laptops haben auch einen SVHS-Ausgang, schau mal in der Gebrauchsanweisung nach.

    Auf keinen Fall darf man auf DVDs etwas kleben!

    RD
     
    RDausO, 23.08.2004
  4. darkwood

    darkwoodMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    25
    habe auch solche Probleme gehabt. Bei mir lag es an den Rohlingen (waren billige von ebay). Ich konnte dies aber mit dem Brenner womit die Dinger gebrannt wurden komplett auslesen und auf einen "höherwertigen" Rohling brennen.Dann liefs wieder.

    Bei mir hats geholfen....
     
    darkwood, 23.08.2004
  5. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    falls die DVD auf dem mac läuft kannst du sie mit DVDxDV importieren -> hier lang bitte

    ww
     
    Wildwater, 23.08.2004
  6. augenauf

    augenauf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Moin :)

    Danke für Eure Hilfe, Leute. Werd das alles mal ausprobieren und posten was am Besten funktioniert hat :)

    Gruß
    augenauf
     
    augenauf, 24.08.2004
  7. Jabba

    JabbaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2003
    Beiträge:
    4.458
    Zustimmungen:
    109
    Hi!
    Nochmal zur Grundfrange:
    Generell geht das, nur benötigt Deine Cam einen Video-Eingang, DVI-in, den oft nur teure Cams haben (DVI-out, ist klar, hat jede).

    Mal so am Rande ;)
     
    Jabba, 24.08.2004
  8. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    @Jabba

    richtig ist, dass die Funktion Export to Camera von iMovie einen DVI-in voraussetzt. Allerdings hilft das bei der Problemstellung hier nicht weiter. Das Movie befindet sich bereits auf einer DVD.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 24.08.2004
  9. Aquanaut

    AquanautMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    991
    Zustimmungen:
    0
    ich würde es erstmal so versuchen wie bekazor es gesagt hat, denn wenn sie nach 30 Min. abspielen einen Fehler hat wir sie beim zurückspulen denselben auch auf die Kamera haben.

    Viel Erfolg Aquanaut.
     
    Aquanaut, 24.08.2004
  10. augenauf

    augenauf Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2003
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    0
    Na, ich hab gestern meinem Kumpel gesagt, er soll einfach die DVD mal kopieren. Mal schaun was da rauskommt.

    Ich hab mal das Prog runtergeladen das Wildwater vorgeschlagen hat.

    DVin hat die Cam. Is ne Sony :D
     
    augenauf, 24.08.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - DVD auf Kamera
  1. astavakra
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    263
    astavakra
    06.03.2017
  2. timmy81371
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    631
    timmy81371
    21.01.2017
  3. petgrun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    642
    petgrun
    04.01.2017
  4. iBankz
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    662
    rpoussin
    25.10.2015
  5. bassman.kh
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    576
    Widescreen
    13.05.2015