Von 10.4 auf 10.3, geht NICHT?

  1. Sky

    Sky Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Habe ein iBook G4 mit 10.4.9 drauf, wollte mir aber 10.3 aufspielen da ich Programme habe die nur unter 10.3 laufen. IBook hängt sich aber beim Hochfahren immer wieder auf. Bei einer Instalatien von 10.4 alles in gut. Was kann ich machen?
     
  2. PowerMac84

    PowerMac84MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    6
    Welches iBook?
     
    PowerMac84, 17.12.2005
  3. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Lösch mal das PRAM danach könnte es gehen.
     
    marco312, 17.12.2005
  4. macnurse

    macnurseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    10.4.9 hätte ich auch gerne ...

    Davon abgesehen kannst du eine niedere Version nie auf eine höhere installieren. So ist der Installer leider von den Entwicklern eingerichtet.

    Du mußt also dein jetziges System-Verzeichnis und die Verzeichnisse bin, sbin,var und usr vorher komplett entfernen und dann eine Neuinstallation von Anfang an durchführen.

    Einfacher ist da natürlich - Alles sichern was du noch brauchst und den Rest löschen.
    Und nun Neuinstallation, damit sparst du ne Menge Zeit.
     
    macnurse, 17.12.2005
  5. chrish

    chrishMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    4
    Wenn es das neueste iBook ist und es mit 10.4 geliefert wurde, funktioniert eine 10.3 Installation nicht, weil es die Treiber dafür nicht unter 10.3 gibt.
     
    chrish, 17.12.2005
  6. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Ansonsten kannst du die Option Archivieren und installieren auswählen.
     
    marco312, 17.12.2005
  7. Dr. Thodt

    Dr. ThodtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.10.2003
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Ich kenne gar keine Programme die zwar unter 10.3, aber nicht mehr unter 10.4 laufen.
    Nicht das du hinterher enttäuscht bist wenn die nicht genannten Programme auch unter 10.3 nicht laufen sollten.
    Gruß DT
     
    Dr. Thodt, 17.12.2005
  8. Sky

    Sky Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.12.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    4
    Alleine Norten hat Probleme mit 10.4, und ich brauche einfach einiges unter 10.4 nicht wie z.B. Dashboard. Habe einen G4 iMac 1Ghz und drauf habe ich 10.3.9 und noch nie Probleme damit gehabt. IBook ist ein 1,33Ghz / 12" 40GB und eigendlich ein schönes Teil. Allso soll ich nach "chrish" von einem neuen Aufspielen von 10.3 absehen da das iBook die Software nicht erkennt oder nicht alle richtigen Treiben aufgespielt werden?
     
  9. chrish

    chrishMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.06.2004
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    4
    Norton Computing gehört seit 1990 Symantec, wüsste jetzt kein Programm von denen, dass unter OS X relevant wäre. Und Dashboard kann man deaktivieren.
     
    chrish, 17.12.2005
  10. performa

    performaMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.10.2005
    Beiträge:
    16.427
    Zustimmungen:
    253
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=25497

    Meine ganz persönliche Erfahrung mit dem 1.33Ghz-iBook ist auch:
    Das Trackpad funktionierte NUR mit der mitgelieferten Version von OS X (bin mir ziemlich sicher, dass es 10.4.3 war), NICHT mit einem anderen 10.4.3 (obwohl dieses auch alle Software-Aktualisierungen beinhaltete)
     
    performa, 17.12.2005
Die Seite wird geladen...