Vom PB aufs MBP umziehen mit Migrationsassistent. Ist das ratsam?

  1. Loop26

    Loop26 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Hab mal gehört es wäre besser alles frisch zu installieren...allerdings ist auf dem PB noch ein Programm das ich gerne auf meine MBP hätte. Kann ich nachträglich mit dem Migrationsassistenten einzelne Progis rüberziehen oder muss ich das MBP komplett platt machen?
     
    Loop26, 01.05.2006
  2. tiescher

    tiescherMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    meines wissens leider nicht. der mig-assi übernimmt die kompletten settings des "source-macs", d.h. alle benutzer und deren einstellungen, programme und deren settings... eben alles...

    grüße tiescher
     
    tiescher, 01.05.2006
  3. tiescher

    tiescherMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.11.2003
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    1
    was nach natürlich auch nicht funktioniert, ist php und mysql zu migrieren, da diese neu für die intel-plattform kompiliert werden müssen...

    grüße tiescher
     
    tiescher, 01.05.2006
  4. Loop26

    Loop26 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    ok...dann hab ich jetzt ein Problem :(
     
    Loop26, 01.05.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Vom aufs MBP
  1. leselicht
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    418
    roedert
    01.07.2017
  2. MineCooky
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    644
    MineCooky
    20.06.2017
  3. Sangeet
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    187
    Sangeet
    19.05.2017
  4. nbg12
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    547
    Sycorax
    02.08.2014
  5. dsdienstag
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    730
    leselicht
    23.02.2004