Volume wird nicht repariert

Dieses Thema im Forum "Mac Pro, Power Mac, Cube" wurde erstellt von gernie, 18.09.2006.

  1. gernie

    gernie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    bekomme beim Überprüfen der Festplatte (Startvolume) diese Meldung:

    "Volume „Mac HD 1“ überprüfen
    HFS+ Volume wird überprüft.
    Zusatzdatei für Dateiaufbau wird überprüft.
    Katalog wird überprüft.
    Ungültiger Verweis im Baum
    Das Volume „Mac HD 1“ muss repariert werden.

    Fehler: Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden.


    1 HFS-Volume überprüft
    Volume muss repariert werden."


    Beim Starten von DVD und wiederholung der Überprüfung kommt die selbe Meldung.

    Wer kann mir was raten?
    Vielen Dank schon jetzt!
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    Das Festplattendienstprogramm repariert pro Durchlauf nur einen Fehler. Es kann sein, dass du es mehrmals laufen lassen musst bis die Meldung: the volume seems to be OK kommt
     
  3. volksmac

    volksmac MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    04.05.2004
    Beiträge:
    3.126
    Zustimmungen:
    15
    wenn es dein startvolume ist kannst es auch beim starten im singleuser mod. reparieren:
    bei start die apfel + s taste gedrückt halten und dann wenn der kursor steht
    den befehl fsck -f eingeben.
    (dabei englishe tastatur beachten also - ist dann ß )
    mehrmals wiederholen bis er okay meldet.
    passiert das nach mehrfachen wiederholen nicht, unbedingt backup machen, da braut sich dann was schweres zusammen mit der HD (größerer defekt)
     
  4. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    Das geht seit 10.4 einfacher. Der save mode (mit shift booten) erzwingt ein reparieren des boot volumes ohne das man dazu irgendwas in der Console eingeben muss.
     
  5. gernie

    gernie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Bevor ich da jetzt mal dran gehen noch eine Sache:

    wenn ich das Startvolume prüfe kommt die Nachricht (als Popup):

    "Erste Hilfe ist fehlgeschlagen.
    Das Festplatten-Dienstprogramm hat Reparatur "Volume1" unterbrochen, da der folgende Fehler aufgetreten ist:
    Der zugrundeliegende Prozess meldete einen Fehler beim Beenden."

    Soll ich trotzdem mal an die o.g. Reparatur drangehen?
     
  6. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
  7. gernie

    gernie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ...habe ich gemacht: mit shift booten geht nicht (schaltet sich aus), und das mit dem befehl fsck -f hat auch nicht geklappt, der sagt mir immer
    "Invalid sibling link
    Volume check failed"

    un nu?

    gernie
     
  8. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    hast du Photoshop oder Illustrator (CS 2) installiert
     
  9. gernie

    gernie Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    photoshop 7
     
  10. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.813
    Zustimmungen:
    881
    Das Zitat stammt aus dem Link von oben und trifft zu, wenn du 10.4.6 oder kleiner installiert hast
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen