Volume ausblenden

  1. JochenKnochen

    JochenKnochen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Hi, hat jemand Ahnung wie man ein gemountetes Volume per Apple Script ausblenden kann?

    bei Programmen sollte es ja folgendermaßen funzen:

    tell application "Finder"
    set visible of process "iTunes" to false
    end tell

    aber wie kann ich das ganze auf ein Netzvolume anwenden?


    MfG
    Jochenkochen
     
  2. w2lab

    w2lab MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    1.
    tell application "System Events" to set visible of disk "name" to false
    tell application "Finder" to quit
    delay 3
    tell application "Finder" to activate

    A C H T U N G
    tell application "System Events" to set visible of disk "name" to true
    funktioniert - bei mir - nicht

    Notfalls:
    im Terminal sudo /Developer/Tools/setFile -a v /Volumes/name aufrufen
    -- Apple Developer Tools müssen installiert sein (-;

    2.
    Einfacher: anderen Mount Point angeben (Datei&Ordnernamen mit . am Anfang werden im Finder (und im Terminal idR) nicht angezeigt
    -- mount_ftp ftp.fh-ulm.de/ ~/.unsichtbar
     
  3. JochenKnochen

    JochenKnochen Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    hm so ganz ist mir das mit dem mountpoint nicht klar...
    das mit den .Dateien schon aber wie setz ich jetzt nen Netzlaufwerk auf ne .Datei ^^
     
Die Seite wird geladen...