Vokabelkarten drucken

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von Gogisch, 22.11.2006.

  1. Gogisch

    Gogisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Ich habe nun ProVoc mit Vokabeln gespeist. Das Programm ist wirklich toll und bietet auch die Option Vokabelkarten zu drucken. Eines habe ich allerdings nicht verstanden. Kann man pro Seite nur eine Vokabel drucken und muss man jede einzeln drucken? Oder kann man auch alle gleichzeitg drucken lassen und dann z.B. 8 pro Seite? Kennt sich jemand aus?
     
  2. nio

    nio MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    26.01.2004
    Schau mal in der Druckfunktion von MacOS nach, da traegt ProVoc einen eigenen Treiber ein, der dich einen Bogen von Karten ausdrucken laesst.

    Ist ein bisschen versteckt unter Drucken -> im letzten Auswahlbalken :)
     
  3. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    Klar kann man auch mehrere pro Seite drucken. Wie nio schon sagte, mit alt+Apfel+P den Druckdialog aufrufen und dann dort Einstellungen vornehmen. Die Anzahl richtet sich automatisch nach Größe der eizenlnen Karten.
    Sicherheitshalber kann man durch klicken auf Preview die Datei vor dem Druck einsehen.
     
  4. Gogisch

    Gogisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    Danke, ich werde es mal probieren.
     
  5. Gogisch

    Gogisch Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.10.2005
    So, jetzt offentbart sich das nächste Problem. 1. Wie kann ich nur ausgesuchte Vokabeln drucken. Auch wenn ich welche gezielt markiere
    druckt er immer alle aus einer Kartei / Lektion.

    2. Ich habe einen HP 970 CXI der eine Dublexeinheit besitzt. Aber leider
    kann ich nirgendwo bei den Druckertreibern einstellen, dass der Drucker sie
    nutzen soll. Ich habe die Linux-Treiber installiert. Hilft aber leider nicht.
    Er druckt stattdessen zwei Seiten.

    Gibt es da ein Lösung?
     
  6. promille

    promille MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    36
    Mitglied seit:
    23.11.2004
    zu 1:
    Ich befürchte, dass das nicht geht. Notfalls mach einfach eine Lektion, in die du die benötigten Vokabeln schiebst.

    Zu 2 kann ich leider nicht viel sagen. Vielleicht einfach mal auf der Hersteller-Homepage nach einem aktuellen Treiber oder Handbuch suchen. Am Programm liegts nicht - bei mir gehts.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen