Voice beim Login-Screen wieder loswerden

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von seagers, 13.11.2005.

  1. seagers

    seagers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.04.2005
    Hallo zusammen,

    vor ein paar Tagen habe ich in den Systemeinstellungen mit dem Voiceover rumgespielt und einige Sachen wie die Spracheingabe ausprobiert.
    Seit diesem Zeitpunkt wird mir beim Login-Screen der Name meine Computers vom System "vorgelesen", das nervt ziemlich.
    Ich habe alles, was mit Voiceover zu tun hat wieder deaktiviert, aber ich bekomme diese Stimme einfach nicht weg.
    Wisst Ihr vielleicht, welche Einstellung ich wo vornehmen muss?

    Viele Grüße,
    Seagers
     
  2. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    Ich stelle mir grade vor, wie Du in der U-Bahn ein PowerBook aufklappst und der Sound "Das dreckige alte Miststück ist nur für Dich da!" zu hören ist ....

    Kuck mal in den Anmeldeoptionen. Ich glaube, da was gesehen zu haben ...
     
  3. seagers

    seagers Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.238
    Zustimmungen:
    66
    MacUser seit:
    21.04.2005
    That's it, Danke!!!!

    Na ja, im Westerwald gibt's zum Glück keine U-Bahn ;)
     
  4. Tante Michael

    Tante Michael Neues Mitglied

    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    03.06.2005
    So´n Mist!

    Jetzt hab ich diesen Quatsch auch und ich finde die Option nicht.
    Wo genau hast Du es gefunden?
     
  5. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    22.133
    Zustimmungen:
    2.390
    MacUser seit:
    20.08.2005
    Benutzer-Anmeldeoptionen-Voiceover im Anmeldefenster verwenden
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen