Vnc

  1. michaelo

    michaelo Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich versuche über ein Debian Linux per VNC auf ein Mac Server Blade (G5) mit Mac OS X Server zuzugreifen. Das funktioniert im Prinzip ganz gut, allerdings habe ich das Problem, dass jedesmal, wenn ich das Anmeldefenster von Mac OS X mit
    xvncviewer -noauto -via user@server server:1
    auf meinem Linux Rechner habe und mich dort mit Name und Password anmelden kann, die VNC Session terminiert wird und das ganze Fenster verschwindet. Wenn ich dann denselben xvncviewer Befehl erneut aufrufe, bin ich sofort rivhtig angemeldet auf dem Mac und alles funktioniert. Ist nicht wirklich dramatisch, aber etwas lästig und vielleicht gibt es ja hier jemanden, der Abhilfe weiss.

    Gruss

    Michael
     
Die Seite wird geladen...