VMWare Fusion startet, zeigt aber kein Fenster

kalax

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2010
Beiträge
9
Hallo zusammen,

bin mit meinem Latein am Ende.
Auf meinem Mac Mini 2012 (10.14.3 Mojave) läuft seit einigen Jahren VMWare, aktuell Version 11. Von heute auf morgen erscheint beim Starten des Programms kein Fenster mehr. Das Programm selbst läuft, Rechtsklick auf das Icon im Dock und "Alle Fenster anzeigen" liefert "Kein Fenster verfügbar". Man sieht sogar im Dock-Icon, wie das virtuelle Betriebssystem geladen wird.


Was habe ich bisher versucht:

1) PRAM/NVRAM Reset
2) Preference Files von Fusion gelöscht, Neustart
3) VMWare Fusion deinstalliert, alle verbliebenen Files gelöscht, Neustart, Neuinstalliert
4) Ältere VMWare Fusion installiert

Leider kein Erfolg. Es müsste das Willkommens-Fenster da sein, ist es aber nicht siehe Bild...

Jemand eine Idee?

Gruß,
Klaus
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2019-03-05 um 09.14.27.png
    Bildschirmfoto 2019-03-05 um 09.14.27.png
    6,7 KB · Aufrufe: 113

Faraway

Mitglied
Registriert
24.07.2011
Beiträge
834
Bei mir kommt das "übliche" Fenster unter "Bibliothek virtuelle Maschinen" mit der rechten Maustaste aus dem Dock (wenn es denn nicht automatisch kommt).
 

kalax

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2010
Beiträge
9
So nach einigem Hin und Her jetzt 8.5.10 installiert. Die Bibliothek/Übersicht erscheint, virtuelle Maschine gestartet, die Miniaturansicht in der Bibliothek zeigt auch den aktuellen Stand der VM, also den Start bis zum Login-Fenster.
Nur erscheint das VM-Fenster nicht.

Noch jemand eine Idee, Google hilft mir auch nicht :-(
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2019-03-05 um 10.15.18.png
    Bildschirmfoto 2019-03-05 um 10.15.18.png
    31,1 KB · Aufrufe: 133

kalax

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
28.01.2010
Beiträge
9
Danke an alle!

Problem gelöst, wenn es mir auch obskur erscheint.
Ich habe meinen Zweitmonitor, den ich nicht sehr oft verwende, zugeschaltet und...wow...das Fenster erscheint in "Schreibtisch 5" auf dem Zweitmonitor.
Nun habe ich VMWare gar keinen Schreibtisch zugewiesen? Vorallem sicher nicht den Zweitmonitor mit der geringeren Auflösung, der Im Grunde nur zur erweiterten Ansicht von Dokumentationen/Texten dient.

Egal...läuft wieder!
 
Oben