1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VLC Problem

Dieses Thema im Forum "Sonstige Multimedia Hard- und Software" wurde erstellt von Hako, 26.08.2003.

  1. Hako

    Hako Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    4
    Moin,

    mein neues iBook mach probs mit VLC ver 0.6.2 ... bei einem DivX AC3 stockt der ton hin und wieder alle (4-10 sek) ganz kurz... das fällt z.B. dann auf wenn jemand spricht dan verschwinden so 3-6 Buchstaben. aber auch so merkt mann des :( Woran kann das liegen?

    900mhz, 10.2.6, 32mb graka, 128mb Ram

    /ein anderes movie hab ich nicht\

    PS: ist VLC eigentlich der Ideale Player für sowas? *frisch-geswitcht-bin*
     
  2. Lazarus2k

    Lazarus2k MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.12.2002
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe das Problem auf meinem 600mhz iBook nicht.

    Ich finde das VLC schon ein klasse Prog für sowas ist, die anderen wie Mplayer sind imo Ressourcenfresser.
     
  3. Hako

    Hako Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.07.2003
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    4
    Hast du was an deinen einstellungen geändert oder mehr ram.... ?

    Mir kommt das prog sehr lahm vor :rolleyes: vielleicht ist Apple ja allgeimein Lansahmer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen