VisualHub, Handbrake etc. NIX GEHT MEHR!!!

alonsoduke

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.05.2004
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
1
Hi,

ich habe ein seltsames Problem: ich möchte (wie schon hundert mal gemacht) eine avi-Datei iPhone- bzw. iPad-kompatibel konvertieren. Dafür habe ich bisher immer VisualHub verwendet. Seit kurzem (und ich vermute, seit ich von Leopard auf SnowLeopard geupdatet habe - nur ne Vermutung!) bekomme ich bei VisualHub immer folgende Fehlermeldung:

Die Variable „ext“ ist nicht definiert. (-2753)

...und danach läuft nix, der Fortschrittsbalken bleibt auf Warteposition.

Also habe ich gedacht: mach es doch mit Handbrake, da geht das ja auch. Aber nix geht: nach einer Sekunde "Arbeit", sagt Handbrake, das die Konvertierung fertig ist und diese Datei hat dann gerade mal 4k.

Keine Ahnung, ob die beiden Phänomene zusammen hängen, aber ich brauche dringend Rat!

Danke für Eure Hilfe!

Al.
 

shorafix

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.03.2008
Beiträge
2.365
Punkte Reaktionen
326
Aha, welche Kamera hast Du denn für die Aufnahmen und welches Programm für den Schnitt verwendet? :noplan:

P.S.: ich denk mal Du bist im falschen Forum gelandet und nach dem Verschieben macht der Mod wegen der Handbremse eh den Korken drauf ;)
 

fortyfox

Mitglied
Dabei seit
18.05.2003
Beiträge
258
Punkte Reaktionen
40
Was nur?

Mal ne Frage: Was haben eigentlich Mods diverser Foren gegen Handbrake?

Neugierig:

Fortyfox
 

oglimmer

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.11.2004
Beiträge
1.329
Punkte Reaktionen
238
In früheren Versionen konnte HB mal den Kopierschutz einer DVD brechen. Das geht heute aber nicht mehr.
 

alonsoduke

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
16.05.2004
Beiträge
51
Punkte Reaktionen
1
Danke für die Antworten! Wusste nicht, dass Handbrake so "verboten" ist. Konkret: ich möchte eine legale Aufnahme von meinem Online-Videorecorder (mp4) für's iPad umwandeln... Hat noch jemand eine Antwort auf meine Frage? @geronimoTwo: werden den mal ausprobieren! Danke!
 
Oben Unten