Benutzerdefinierte Suche

Vista via parallels

  1. tom fuse

    tom fuse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    Hallo Gemeinde!

    Gibt es einen Weg um Vista (RC1) auf dem Macbook via parallels auszuführen?
    Bekomm die Meldung dass mein BIOS kein ACPI unterstützt...

    Weis jemand Rat?
     
    tom fuse, 29.08.2006
  2. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    es gibt doch extra einen Thread fur Vista hier,schau da doch mal nach.;)

    Sorry ist für Bootcamp

    ne unter Parallels geht Vista nicht
     
    Rick42, 29.08.2006
  3. tom fuse

    tom fuse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    dann gib mal ein link...

    wenn ich mit dem wort "vista" suche, bekomm ich nicht wirklich was
     
    tom fuse, 29.08.2006
  4. tom fuse

    tom fuse Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    589
    Zustimmungen:
    4
    das ist doch doof... ich möchte das erstmal nicht nativ ausführen
     
    tom fuse, 29.08.2006
  5. alterSchwede

    alterSchwedeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    6
    Hallo,
    habe mal probiert die Vista Beta unter Parallels zu installieren, aber das Setup hat mit einem Fehler abgebrochen.
    Allerdings war das vor dem Parallels Update und ich hab vor kurzem gelesen das es eine neue, nicht öffentliche Vista-Beta gibt mit der sich Vista direkt mit Bootcamp auf Intel-Macs installieren lässt. Vielleicht geht es mit diese Beta dann auch unter Parallels?!

    Naja, glaube die Beta ist jetzt doch öffentlich:
    http://www.chip.de/news/c1_news_21650694.html
     
    alterSchwede, 29.08.2006
  6. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Nein, weil das nicht an Vista liegt, sondern weil Parallels nen Bug hat
     
    StruppiMac, 29.08.2006
  7. lol

    lolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.01.2006
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    63
    hier was aktuelles von parallels.com. Vista wird definitiv mit v2.2 unterstützt:
     
  8. Rick42

    Rick42MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.07.2006
    Beiträge:
    4.970
    Zustimmungen:
    250
    ..und Schweine können fliegen.:D

    Das Parallels jetzt,da Apple Bootcamp für Leopard angekündigt hat,die Werbetrommel rührt,heißt erstmal noch nichts.Bis jetzt haben sie ja nur USB1.1
    und 2MB Grafik emulliert.Natürlich im Vergleich zu VPC ein riesiger schritt.
    Lassen wir uns mal überraschen.:rolleyes:
     
    Rick42, 29.08.2006
  9. Hubman

    HubmanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.11.2004
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    rc1 gibts noch gar nicht, gerade gestern ist erst die pre-rc1 zum download und da solls schon mit parallels funktionieren;)

    ich denk mal, ein bischen zeit sollte man den entwicklern schon lassen

    @rick42, bootcamp in allen ehren, aber die auswahl an verschiedensten betriebssysteme wirds nie erreichen (zudem das von faulenzern vorgebrachte neustart-argument)
     
    Hubman, 30.08.2006
  10. ozan

    ozanMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    6
    Auf der Parallels Website konnte ich nirgends erkennen, welches die aktuelle Version ist und ob die Pre-RC1 mit der aktuellen Parallels Version läuft - hat das jemand schon getestet?

    Übrigens, die Pre-RC1 kann man direkt hier (2.6 GB) als ISO File ziehen.
     
Die Seite wird geladen...