Virtue und Desktop Manager

  1. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Nachdem ich blödsinniger Weise Virtue installiert habe, obwohl ich schon den Desktop manager hatte, funktionierte so ziemlich gar nichts mehr. O.K. ich kann auch ohne leben. Aber ich hatte vorher bei den Einstellungen bei "Desktop manager" leider den Befehl eingeben, dass er (vorübergehend) nicht mehr in der Menüleiste sichtbar sein soll. Nachdem ich Virtue wieder rausgeschmissen habe, wollte ich Desktop manager renanimieren, das geht aber nicht mehr. Wenn ich das Programm öffne passiert gar nichts, es erscheint nirgendwo. Ich habe es bestimmt schon dreimal rausgeschmissen und neu installiert.

    Ich will meinen Desktop Manager wieder haben :motz

    Kann mir bitte jemand helfen ?

    LG
    Ariane
     
    Macamie, 13.03.2006
    #1
  2. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Büdde Büdde, hat denn niemand ne Idee, wie ich wieder an den Desktop Manager komme ? :(
     
    Macamie, 13.03.2006
    #2
  3. auradoc

    auradoc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    57
    das prob liegt meiner meinung nach bei den einstellungen für dm.
    du musst an die einstellungen von dm rankommen ;)
     
    auradoc, 13.03.2006
    #3
  4. autoexec.bat

    autoexec.bat MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    2.113
    Zustimmungen:
    20
    Mit Apfel + Alt + p kommt man standardmäßig in die EInstellungen von Desktop Manager. Vielleicht hilft das ja. ;)
     
    autoexec.bat, 13.03.2006
    #4
  5. Macamie

    Macamie Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.12.2003
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    1
    Retter in der Not ich danke Dir :) es hat funktioniert ! Genial ! Klasse ! Danke !

    Ich liebe Euch wirklich alle in diesem Forum :D
     
    Macamie, 13.03.2006
    #5
  6. auradoc

    auradoc MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    57
    wenn du sichergestellt hat, dass dm gestartet ist, dann einen klick auf den
    schreibtisch und mit dem tasten: alt + apfel dann p. solltest du an die einstellungen
    von dm rankommen. ;)


    klassen...hat sich gerad überschnitten....
     
    auradoc, 13.03.2006
    #6
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtue Desktop Manager
  1. stuman
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    119
    stuman
    13.07.2017
  2. AndreasP80
    Antworten:
    33
    Aufrufe:
    1.488
    Apfeleis
    30.06.2017
  3. kthesun
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    317
    Ulfrinn
    17.04.2009
  4. tobitatze
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    581
    tobitatze
    01.10.2006
  5. grundsatzfrage

    virtue desktop deinstallieren

    grundsatzfrage, 07.06.2006, im Forum: Andere
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    526
    hoppelmoppel
    07.06.2006