> virtual pc hat probleme mit g5

  1. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
  2. fonez.de

    fonez.de MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.07.2003
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    auch ich habe dies heute morgen gelesen. schade eigentlich. ich habe mir einen apple g5 bestellt, diesen kann ich nun gegen einen g4 tauschen. ich denke nicht das microsoft das virtual pc so schnell umschreiben wird, die werden sich zeit lassen.
     
  3. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    VPC nicht mehr bei Apple?

    Wie wir bereits berichteten, ist die aktuelle Version von Virtual PC auf den neuen PowerMacs G5 nicht lauffähig. Sicherlich hätte Connectix sofort einen Patch bereitgestellt, doch Microsoft genießt offenbar die Situation. Es werde sehr lange dauern, bis man den Code entsprechend geändert habe und auch G5-Inhaber den Emulator benutzen könnten. Es macht den Anschein, als nutze Redmond die Situation, um zu zeigen, wie abhängig Apple von ihrem Wohlwollen ist. Wahrscheinlich als Konsequenz hat Apple jetzt Virtual PC von der Switch-Seite entfernt. Es bleibt zu hoffen, dass Microsoft die Inkompatibilität nicht ausnutzt, sondern bald eine neue und kostenfreie Version zum Download anbietet. Ansonsten könnte Redmond Apple dadurch Schaden zufügen, dass es auf aktuellen Macs nicht mehr möglich ist, Windows-Applikationen zu verwenden.

    :: quelle
    http://www.mactechnews.de/index.php?&id=4188
     
  4. Luzz

    Luzz MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Mal wieder ein Zeichen...

    ... fuer Monopolstellung. Ich habe und werde kein M$-Produkt mehr auf meinem Mac installieren. Dann kann ich auch nicht enttaeuscht werden.

    Zufriedene Gruesse

    Luzz :D
     
  5. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
    Re: Mal wieder ein Zeichen...

     

    tja dann muss apple einmal mehr auch hier übernehmen. bitte einmal iPC ;)

    gruss
    lemonstre
     
  6. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
    Ich verstehe bis heute nicht, warum Apple damals nicht auf dieses Übernahmeangebot von MS reagiert hat.
    Manchmal frage ich mich wirklich, ob da nur Kurzsichtige am Werk sind.
    Gruss,
    Hackmac.
     
  7. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
     

    tja die portokasse von apple dürfte nur dem wechselgeld von microsoft entsprechen...

    gruss
    lemonstre
     
  8. Hackmac

    Hackmac MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    1.024
    Zustimmungen:
    1
     
    Hat darüber jemand Zahlen bzgl. der Kaufsumme?
    Es wurde ja "stillschweigen" vereinbart.
    Denkst Du wirklich, dass Connectix MS so viel wert war, dass Apple nicht hätte mithalten können?!
    Immerhin für Apple auch ein wichtiges Proggi.
    Beim G5 wird man sehen wie wichtig!

    Gruss,
    Hackmac.
     
  9. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.01.2003
    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
     

    naja, ich weiss nicht ob ein unternehmen mit mehr als 4 milliarden dollar cash(!) gerade zu den dahin dahinsiechenden firmen zählt!? auch wenn es sicherlich bei weitem nicht finanziell mit MS mithalten kann, bleiben es doch 4 milliarden. damit kann man auch heutzutage, schon einiges anfangen.
     
  10. lemonstre

    lemonstre Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.03.2003
    Beiträge:
    1.882
    Zustimmungen:
    105
     

    tja fragt sich wer den längeren atem gehabt hätte... microsoft mit einem barvermögen von rund 50 milliarden oder apple mit seinen 4 milliarden...

    vor allem da der nutzen für apple doch sehr gering ist.

    gruss
    lemonstre
     
Die Seite wird geladen...