virtual pc 7 auf extra partition?

ali

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.07.2002
Beiträge
260
hi
bekomme die tage virtual pc 7 und wolle mich schonmal vorab informieren ob es empfehlenswert ist virtual pc und win xp auf eine extra partition zu installieren, möchte mir nur ungerne das schöne osx zerschießen. wie groß sollte die partition mindestens sein? möchte virtual pc hauptsächlich mit navisoftware für pocketpc nutzen.

thx
 

Burning_Dice

Mitglied
Registriert
10.02.2004
Beiträge
993
Partitionieren? Ist wohl eher eine alte Windows-Gewohnheit, wa? ;)
Wenn du VPC installierst, liegt anschliessend der gesamte "PC" in einem Paket-File auf der Festplatte. Das gesamte OSX wird von Windows überhaupt nicht bemerkt. Es ist ja nur eine vom MacOS entkoppelte Emulation eines Windows-PCs.

Sprich: Mach alles auf eine Partition, es passiert schon nix.

Und das beste ist: es ist nur eine Mausbewegung nötig und der ganze PC liegt im Papierkorb. ;)
 

ali

Mitglied
Thread Starter
Registriert
29.07.2002
Beiträge
260
Burning_Dice schrieb:
Partitionieren? Ist wohl eher eine alte Windows-Gewohnheit, wa? ;)
Wenn du VPC installierst, liegt anschliessend der gesamte "PC" in einem Paket-File auf der Festplatte. Das gesamte OSX wird von Windows überhaupt nicht bemerkt. Es ist ja nur eine vom MacOS entkoppelte Emulation eines Windows-PCs.

Sprich: Mach alles auf eine Partition, es passiert schon nix.

Und das beste ist: es ist nur eine Mausbewegung nötig und der ganze PC liegt im Papierkorb. ;)

danke für die antwort :) !
hatte aber bisher nie einen win-pc, (wird auch so bleiben ;) !!!)
aber macs seit 1990. bei den älteren systemen war das mit den partitionen aus datensicherheitsgründen garnicht so schlecht.
 
Oben