Virtual PC 6: Schwerer Prozessorfehler bei Fedora Core 3

Dieses Thema im Forum "Utilities und Treiber" wurde erstellt von schuecke, 15.02.2005.

  1. schuecke

    schuecke Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    17
    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Ich arbeite gerade intensiv mit Virtual PC 6 und habe heute versucht, Fedora Core 3 zu installieren. Die Installation klappt auch einwandfrei - bis zum 1.Booten.
    Bis zum Bootloader kommt er noch, danach wird der Kernel gebootet - was VPC sofort mit einem "Schweren Prozessorfehler" quittiert - es bleibt nur die Option den PC neu zu starten. Der Fehler tritt dann jedesmal auf. :(

    Kennt einer das Problem und noch besser, eine Lösung?
     
  2. andi.reidies

    andi.reidies MacUser Mitglied

    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    08.02.2005
    Fedora unter VPC

    Hi, kenne das Problem vom Virtual PC for Windows. Das Problem liegt am Fedora-Kernel, der mit ein paar zusätzlichen Patches eine Kernel-Panik verursacht - dies führt auch unter WinXP Virtual PC zu einem Absturz der Virtuellen Maschine.

    Es geht wohl doch, da - über google - bereits mehrere Informationen zum Installieren von Fedora Core 3 im Virtual PC vorhanden sind.

    Schau einfach mal rein....

    gruss
    andi
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Virtual Schwerer Prozessorfehler
  1. gagio
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    943
  2. DrunkenFreak
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    639
  3. Stesch
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    22.422
  4. Mister_Ed
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    521

Diese Seite empfehlen