Videos am MacBook bei geschlossenem Display

  1. sidekick

    sidekick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Seit zwei Wochen habe ich nun mein MacBook (erster Mac) und bin bis jetzt auch sehr zufrieden.
    Jetzt habe ich allerdings ein kleines Problem und konnte dazu im Forum noch nichts finden:
    Wenn das MacBook an einem Fernseher hängt und ich den Deckel schließe kann ich in FrontRow keine Videos mehr sehen (nicht einmal die kleinen Vorschauvideos neben den Dateinamen). Das Bild bleibt einfach schwarz. Bei offenem Display funktioniert alles wunderbar.
    Danke für Hilfe zum Thema!
     
    sidekick, 06.06.2006
  2. sidekick

    sidekick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Bei einem angeschlossenem TFT-Schirm verhält es sich genauso. Unter Windows kann ich den 2. Bildschirm als "primäres Anzeigegerät" einstellen damit die Videos nicht schwarz bleiben. Unter MacOSX finde ich diese Möglichkeit nicht.
    Falls ich hier in der falschen Rubrik gepostet habe, bitte ich um Verschiebung des Beitrags.
     
    sidekick, 10.06.2006
  3. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Systemeinstellungen > Monitore. Dort kannst du das einstellen.

    Um bei zugeklapptem Book auf einem externen Schirm eine Anzeige zu bekommen musst du jedoch nichts einstellen.

    Beim Powerbook geht es folgendermassen:
    Das Book am Netzteil anschliessen und dann über eine externe Tastatur wecken. Achtung: Erst Tastatur anschliessen und dann zuklappen. Mein PB stürzt beim Anschliessen einer Tastatur in zugeklapptem Zustand ab.

    ww
     
    Wildwater, 10.06.2006
  4. sidekick

    sidekick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Das mit den Systemeinstellungen ist mir schon klar, nur habe ich da nicht die "Primäre Anzeige" zum Auswählen.
    Ich habe ja eine Anzeige auf dem 2. Bildschirm. Und wenn ich das MacBook offen betreibe kann ich auch Videos über FrontRow sehen. Schließe ich jedoch das MacBook und wecke es mit der Fernbedienung auf, ist FrontRow extrem langsam und die Videovorschauen und Videos werden nur schwarz dargestellt (alles andere kann ich sehen).
     
    sidekick, 10.06.2006
  5. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    In den Systemeinstellunge das Dock oder die Menüleiste per Drag and drop auf den Hauptmonitor ziehen.

    ww
     
    Wildwater, 10.06.2006
  6. sidekick

    sidekick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe gerade noch ein wenig getestet (TFT und TV):

    MacBook ist offen:
    Videos funktionieren auf 2. Bildschirm (Spiegel- und erweiterter Modus)
    Videos funktionieren in FrontRow

    MacBook ist zu:
    Videos funktionieren im normalen Betrieb
    Videos funktionieren NICHT unter FrontRow (Videos sind nur schwarz)

    Hat jemand eine Erklärung dafür?
     
    sidekick, 10.06.2006
  7. Wildwater

    WildwaterSuper Moderatorin Super Moderator

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    331
    Ich schieb das mal zu den Books. ;)

    ww
     
    Wildwater, 10.06.2006
  8. mores

    moresMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.12.2003
    Beiträge:
    3.557
    Zustimmungen:
    106
    ich weiss nicht genau was dein problem ist, aber ich mach's folgendermassen:

    1) book zumachen und schlafenlegen.
    2) fernseher anstecken
    3) mit fernbedienung aufwecken. -> du siehst den desktop auf dem fernseher
    4) menü taste drücken und du kommst in frontrow rein.

    anschliessend mach ich meist doch wieder den deckel auf, wegen hitzeentwicklung, displayschonung und so, aber prinzipiell kann ich mein MBP mit geschlossenem deckel zum filme-gucken verwenden!

    auf die reihenfolge kommt's an.

    ach ja ... in den systemeinstellungen hab ich nicht rumgepfuscht!
     
    mores, 11.06.2006
  9. sidekick

    sidekick Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Danke mores! Genau das ist die Lösung. Wenn ich mich an deine Reihenfolge halte klappt es. :)
     
    sidekick, 11.06.2006
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Videos MacBook bei
  1. uglyripper
    Antworten:
    30
    Aufrufe:
    793
    tomtom007
    18.02.2017
  2. wast12
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    502
  3. Eis5
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    498
  4. rvg4ever
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    940
    rvg4ever
    06.11.2011
  5. MauriceM
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    10.420