Video8 von Uralt-Sony ohne DigiAusgang auf iMac 20" importieren

Floriusmaximus

Registriert
Thread Starter
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
4
Gibt es eine Konverterbox o. ä., um Video8 vom Uralt-Sony CamCorder ohne DigiAusgang auf einen iMac zu importieren - oder besser gefragt: Was ist der einfachste Weg zur Digitalisierung alter Video8 Kasetten?
fragt mit freundlichen Grüßen Florian
P.S.: Ich habe keinen Sony D8 Walkmen GV D200E wie Kollege Wildwater.
 

Smurf511

Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Hi,

der einfachste Weg ist der Kauf (oder das Ausleihen) einer Sony DIGITAL 8 KAmera. Die Dinger heissen beispielsweise DCR-TRV 120 E und so eine liegt hier genau vor mir.

Warum ist das Deine Lösung ?

Diese Kameras sind DV-Kameras, benutzen aber nicht das MiniDV-Cassettenformat, sondern das Format, das Du von Deiner Normal8 kennst, zeichnen aber digital auf. UND das besondere an Ihnen ist, das sie auch die alten analogen Aufnahmen beim Abspielen digitalisieren und über Firewire ausgeben können = Genau das, was Du willst.

Alte Kassette rein, iMovie angeschmissen und SCHWUPPS, alles ist digital auf dem Computer...

...weiss der Smurf aus eigener Erfahrung
 

Wildwater

Mitglied
Mitglied seit
31.03.2003
Beiträge
11.157
Pass aber auf, welchen Camcorder du kaufst. Nich jedes D8 Gerät kann analoge Kassetten wiedergeben.

ww
 

Smurf511

Mitglied
Mitglied seit
19.06.2004
Beiträge
2.505
Wildwater schrieb:
Pass aber auf, welchen Camcorder du kaufst. Nich jedes D8 Gerät kann analoge Kassetten wiedergeben.
Stimmt, das vergass ich zu erwähnen, die späteren Modelle hatten das nicht mehr, aber ich würde eh zu den ersten Modellen raten wegen des Preises und der sehr viel robusteren Mechanik...

...sagt der Smurf