Video in der Mitte was entfernen?

lanos

lanos

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
25.01.2014
Beiträge
887
Reaktionspunkte
301
Ich hab mov Dateien.
  • Kann ich mit QuickTime in der Mitte was rausschneiden was im gesamten Film nicht erscheinen soll, wenn ja wie?
  • iMovie möchte ich nicht unbedingt nutzen, weil das Videoformat dann anders ist.
  • Mit Quickview seh ich auch nur die Möglichkeit zu kürzen so wie bei QuickTime.
 
QuickTime funzt hier recht gut (Clips einblenden, Clip jeweils am Anfang/Ende des zu löschenden Bereichs teilen , den (Teil-)Clip selektieren, Clip löschen, speichern, fertig)
Hab ich schon schon hin und wieder so gemacht.
 
Mit losslesscut habs ich hinbekommen, zum Löschen des Segementes muss man die Rücklöschtaste (Pfeil geht nach links) betätigen und dann exportieren

Ich würde es gerne wie @jteschner beschrieben hat tätigen. Ich kann kürzen vorne und hinten aber nichts in der Mitte auswählen also nichts teilen, ich kann das nicht umsetzen, hab das gestern schon zig mal versucht. Clip teilen ist auch grau hinterlegt.
Bildschirmfoto 2024-02-11 um 16.19.46.jpg
 
Ich würde es gerne wie @jteschner beschrieben hat tätigen. Ich kann kürzen vorne und hinten aber nichts in der Mitte auswählen also nichts teilen, ich kann das nicht umsetzen, hab das gestern schon zig mal versucht. Clip teilen ist auch grau hinterlegt.
Du hast "Clips einblenden" ausgewählt? Und dann die "Abspielmarke" (roter schmaler Strich) an eine Stelle in der Mitte gebracht? Dann sollte "Clip teilen" gehen. Es sei denn vielleicht, dass das Video-Format, das du versuchst zu berbeiten, von QT nicht zum Bearbeiten unterstützt wird. mp4 sollte aber gehen.
 
Pixelprobleme sollte es eigentlich nicht geben, wenn du an Keyframes schneidest.
 
losslesscut kannte ich gar nicht - gerade mal etwas getestet - scheint echt gut zu sein
 
Geht schon wieder nicht mit QuickTime? Gleicher Film.
 
Ich hatte es heute wieder genau nach deiner Anleitung versucht, gestern gings heute wieder Menü mit "Clip Teilen" ausgegraut.
 
Jetzt alle mir möglichen Szenarien durchgespielt.

Was nun funktioniert:
1. Video öffnen (Clip Teilen = grau)
2. Drücke auf Play (Clip teilen schwarz)
3. Dann kann ich den roten Balken verschieben (Clip teilen = schwarz)

Was nicht funktioniert:
1. Clip einblenden (Clip Teilen = grau)
2. Markiere ich dann mit dem roten Strich die gewünschte Stelle (Clip Teilen = grau)
3. Danach auch keine Möglichkeit mehr den Clip zu teilen außer ich fang von wieder von vorne an wie erste Vorgehensweise beschrieben
 
Zurück
Oben Unten