1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Video Converter ins 3gp-Format

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von Hugoderwolf, 08.07.2004.

  1. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe seit gestern ein SE K700i und will dieses geile Video:
    http://www.molvania.com/images/Elektronik_Supersonik.mpg
    Da drin haben. Hab also per Bluetooth das Ding rübergeschoben, aber mit mpg kann er nix anfangen. Habe dann bemerkt, dass die werksseitig gespeicherten Videos die Endung .3gp haben. Gibt es irgendwo einen Converter für sowas?
     
  2. AntonBook

    AntonBook MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    3
    Mit QuickTime Pro. Ablage Exportieren.
     
  3. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Oh is ja'n Ding! Ich dachte irgendwie das wäre so'n ultraproprietäres Dingens wo erst einer 'ne Shareware für schreiben muss. Danke!
     
  4. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    hmm... kann das sein, dass beim .3gp format kein Ton dabei ist?
     
  5. Hugoderwolf

    Hugoderwolf Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2003
    Beiträge:
    344
    Zustimmungen:
    0
    Also das Video das ich da hab hat irgendwie keine richtig getrennte Tonspur scheinbar, deshalb geht die beim Konvertieren verloren. In den Kompressions-Einstellungen sagt er das Video hätte keinen Ton. Häääää?
     
  6. balufreak

    balufreak MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    28
    Ja genau das problem habe ich auch. Weiss jemand, wie man das beheben kann?

    greets balu
     
  7. GhGh

    GhGh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.06.2004
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Keine Peilung über .3gp

    Aber das Video rockt *ggggg* :D pepp cumber banana carro :D
    Könnte von Apple sein... One last thing *g*

    mfg Gh...
     
  8. teamoh

    teamoh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß nicht ob es zu spät ist, aber das mit dem ton ist angeblich nur irgendein häkchen das nicht auf ASWR (oder so ähnlich stehen darf)

    Aber ich hab ein ganz anderes Problem! Ich habe OS9 und QT 6.0.2 Aber diese Funktion einen film als 3gp zu exportieren finde ich nicht unter "ablage -> exportieren" !!!

    Dort kann ich den Film nur als folgendes exportieren:

    .avi
    .pct
    bildsequenz
    .bmp
    .avi (divX)
    .dv
    .mov
    .flc
    .mp4
    .mov
    .qtl

    Hat irgendjemand eine Idee??? Würde mir sehr weiterhelfen!
     
  9. teamoh

    teamoh MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.10.2003
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    gibt es hier keinen der sich auskennt mit solchen Problemen?

    oder gibt es keine Möglichkeit unter OS 9 Filme ins 3gp format zu wandeln???
     
  10. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.427
    Zustimmungen:
    998
    aaaaaaaaaaaaaaaaalso.

    ersteinmal: wenn das unter os9 nicht geht, geht es wohl nicht. in QuickTime Pro unter OS X geht das jedenfalls.

    das mit der tonspur is einfach. was ihr braucht ist, ist das programm "deMUXXER". einfach die datei da drauf ziehen und er gibt euch zwei dateien. eine audio und eine tonspur. öffnet die audiospur mit QT und drückt Apfel + A um alles zu markieren. dann kopiert ihr die ganze geschichte... (über die sysmbolleiste oder über Apfel + C). dann öffnet ihr die originaldatei mit QuickTime und drückt "Bearbeiten" und dann auf "Skaliert einfügen". Dann habt ihr den film mit demuxxter video- und tonspur. nun könnt ihr den film ganz normal exportieren und hab ihn mit tonspur. im 3gp-format oder was auch immer... ;)

    so, und nun habe ich das hoffentlich zum letzen mal erzählt. wer suchet, der findet :D

    gruß
    mick
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen