VHS mit DV Cam + iMove 06 digitalisieren

  1. Madnes2000

    Madnes2000 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Hi,
    bisher hatte ich immer alte VHS Kassetten mit meiner DV Kamera und iMovie digitalisiert.
    Jetzt wollte ich es seit längerem wieder mal machen, allerdings jetzt mit iMovie HD 06.
    Damit der AV Eingang der DV Cam durchgeschliffen wird, musste ich immer das DV Band raus nehmen.
    Jetzt zeigt mir aber iMovie 06 an, dass kein Band eingelegt ist und ich nicht aufnehmen kann.
    Jemand einen Tipp?
    Gruß
    Madnes2000
     
    Madnes2000, 26.01.2006
    #1
  2. madmairo

    madmairo MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    habe das Problem auch gerade.
    Das liegt daran, das iMovie ab Version 5 Kameras "ohne Band" erkennt und sie dann nicht mehr als DV-Bridge durchgehen läßt!!!

    Was auch immer das soll.

    Wiedert einmal eine nicht nachvollziehbare Software-Verschlechterung aus dem Hause Apple.

    Jetzt muss man sich entweder eine "echte" DV-Bridge für teures Geld kaufen oder die VHS-Bänder erst auf die Kamera überspielen und dann in iMovie.
    Kostet Zeit, Nerven und Bänder.

    Super nervig!

    Apple bekommt immer mehr Microsoft-Allüren...
     
    madmairo, 30.04.2006
    #2
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - VHS Cam iMove
  1. Macmolle
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    262
    Macmolle
    26.10.2016
  2. Xallo
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    458
    Xallo
    01.09.2011
  3. hombel
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.306
    hombel
    22.12.2009
  4. lixe
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    267
    lixe
    24.09.2009
  5. Kintaro360
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    455
    quack
    19.02.2007