VGA Kabel kaputt? IMovie Format? und nochwas...

Dieses Thema im Forum "Digital Video" wurde erstellt von Knut676, 09.06.2004.

  1. Knut676

    Knut676 Thread Starter

    Hallo,

    irgendwie ist mir das langsam was peinlich hier immer mit IMovie Fragen aufzukreuzen, aber im I-Net gibts einfach keine verlässlichen Quellen, wo man Antworten findet! ;)

    Also ich fasse mich kurz: Ich habe mir ein VGA Verlängerungskabel zugelegt, damit ich mein PB demnächst an einen Beamer klemmen kann und ein Filmchen direkt von dem PB präsentieren kann! Leider stellte ich vor dem Öffnen der Verpackung fest, dass das Kabel bei dem Ende mit den vielen Pin's einen zu wenig hat. Und zwar in der mittleren Reihe... ich hab mir mal einen Belegungsplan von dem Käbelchen angeguckt und da steht der Pin ist für irgendeine Kodierung zuständig? Soll ich das Kabel umtauschen, gehört das so oder ist das fatal für die Vorführung?

    und 2. in welchem Format (also Größenformat rendert IMovie die Filme, bzw. erstmal im Projekt, ich muss ein Bild einfügen und wäre doof, wenn das zu groß ist oder schwarze Ränder an den Seiten zu finden sind.

    Ausserdem werde ich mit Flash das Bild wohl als avi bearbeiten um einen gewissen Effekt zu erzielen... wie kriege ich diese AVI am besten in mein Projekt importiert?

    Danke für Eure Geduld! ;)
     
  2. Wildwater

    Wildwater Super Moderatorin Super Moderator

    MacUser seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    10.962
    Zustimmungen:
    331
    hallo

    zum kabel kann ich nix sagen, jedoch würde ich mal im laden ein anderes anschauen, ob da der pin auch fehlt.

    die bildgrösse für imovie ist bei PAL 720x576. NTSC weiss ich nicht auswendig, ist jedoch in europa eher selten. wenn das bild grösser ist, wird es von imovie in der grösse angepasst.

    AVI kannst du in imovie importieren. habs grad versucht.

    gruss
    wildwater
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen