Verzögerte Tonspur iMovie

  1. Fabso

    Fabso Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.05.2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe das Problem, dass ich in einem iMovie-Projekt die Tonspur zwar höre, allerdings wie in Zeitlupe. Das Blld und auch der Balken der anzeigt wo ich im Film bin, läuft auch weiter. Allerdings hängen sämtliche Tonspuren. Eine davon ist Musik und die andere "normal" gesprochener Text. Es hört sich an, wie in machen Fernsehfilem, wenn einer in Zeitlupe spricht. Hat jemand dieses Problem schon mal gehat, bzw. hat jemand die Lösung dafür? DAs Problem tritt sowohl auf meinem PowerBook als auch auf dem MacMini auf. Sowohl bei iMovie 05 als auch bei der aktuellen Version.

    Fabso
     
    Fabso, 03.10.2006
    #1
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verzögerte Tonspur iMovie
  1. frankyp
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    79
    frankyp
    03.07.2017
  2. Cornela
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.060
    k_munic
    28.02.2012
  3. askari

    Tonspur

    askari, 23.01.2010, im Forum: Mac OS Software
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    595
    Kiang
    24.01.2010
  4. Misthaufen
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    359
    Misthaufen
    02.03.2009
  5. tschloss
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.007
    tschloss
    17.07.2008