Verwendungszweck für "kopfloses" MacBook Pro?

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von fabiopigi, 19.04.2008.

  1. fabiopigi

    fabiopigi Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    246
    Mitglied seit:
    03.06.2005
    hi

    uns ist ein MacBook Pro kaputt gegangen, es startet zwar noch, jedoch kann der bildschirm nicht mehr gesehen werden, auch nicht mit externem screen.
    kostenvoranschlag 1200Fr für die reperatur (ca 700€).
    also haben wir lieber ein neues gekauft.

    egal, jetzt haben wir hier ein macbook pro, welches zwar startet und all das, jedoch ohne bildschim halt, man kann aber via remote desktop darauf zugreifen, ist also quasi wie ein macmini ohne bildschirm nutzbar.

    ich will irgendetwas damit machen, weiss aber noch nicht genau was, einen server brauchen wir eigentlich nicht, die backupharddisk ist (respektiv kommt) an die airport extreme, einen webserver brauchen wir auch nicht.

    was für andere verwendungszwecke könnte es noch für ein "kopfloses" MacBook Pro geben?
     
  2. Naphaneal

    Naphaneal unregistriert

    Beiträge:
    5.695
    Zustimmungen:
    339
    Mitglied seit:
    05.12.2007
    e-teillager?
     
  3. appletom

    appletom Mitglied

    Beiträge:
    4.703
    Zustimmungen:
    767
    Mitglied seit:
    27.03.2008
    keinen... ab zu ebay..

    3..2..1.. :klopfer:
     
  4. delaney

    delaney Mitglied

    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    15
    Mitglied seit:
    19.10.2004
    verkaufen, würd ich auch sagen. jemand anderes wird sich finden, der daran herumbasteln will. :)
     
  5. Ben2004

    Ben2004 Mitglied

    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    19
    Mitglied seit:
    26.11.2004
    Kann es sein das dein Macbook Pro das erst seit kurzem hat?
    Die Ursache wäre dann wohl ein Bug im EFI Update, siehe diesen Link
     
  6. shamez23

    shamez23 Mitglied

    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    205
    Mitglied seit:
    19.10.2006
    Wenn du drauf zugreifen kannst, aber weder auf dem internen Display, noch auf einem Externen ein Bild bekommst, würde ich auf eine defekte Grafikkarte tippen. Allerdings komm ich aus dem PC Lager. Könnte also auch am EFI liegen, damit kenn ich mich nicht aus.

    Setz das EfI halt mal mit der Restauration CD zurück und wenn das nichts bringt, kannst du dir überlegen, ob du basteln willst.

    Falls die Grafik nicht aufgelötet ist und du an eine Grafikkarte kommst, hättest du mit etwas Arbeit vielleicht bald ein zweites MBP. www.ifixit.com könnte weiterhelfen.
     
  7. maccoX

    maccoX Mitglied

    Beiträge:
    9.613
    Zustimmungen:
    1.276
    Mitglied seit:
    15.02.2005
    Also ohne Witz - als ich die Headline gelesen hab dacht ich: "Hey, da würd ich sogar 1000 dafür hergeben, ist wie ein Mac Mini, nur mit viel mehr Power..."

    Aber wenn man kein Monitor dran anschließen kann wars wohl nix ^^
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.