versteckte Dateien löschen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von j-man, 24.02.2005.

  1. j-man

    j-man Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    Hallo!

    Das Programm "What Size" sagt mir, dass auf meinem Firewire Laufwerk ein Ordner mit Videodateien existiert, von dem ich nicht wusste, dass es ihn gibt - schließlich erscheint er nicht in der normalen Finderansicht. Aus "What Size" heraus kann ich ihn aber auch nicht löschen.

    Was ist zu tun? Sys ist. X.3.8.

    Danke :)
     
  2. iDrops

    iDrops Mitglied

    Beiträge:
    812
    Zustimmungen:
    45
    Mitglied seit:
    16.11.2004
    Wie heißt denn der Ordner und wo befindet er sich?

    Dateien (und Ordner) die mit einem Punkt (".") anfangen zeigt die GUI nicht an. In einem Terminal-Fenster (mit z. B. ls -al) siehst Du alles und dort kannst Du die Datei/den Ordner auch umbenennen oder löschen.
     
  3. tau

    tau Mitglied

    Beiträge:
    9.913
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    In Cocktail gibt es auch eine Möglichkeit, versteckte Dateien einzublenden.
     
  4. j-man

    j-man Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    mit Cocktail hat es geklappt. Hatte bisher immer nur Onyx verwendet und nicht erwartet, dass Cocktail sich davon groß unterscheiden würde. kopfkratz :)
     
  5. avalon

    avalon Mitglied

    Beiträge:
    26.213
    Zustimmungen:
    3.183
    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Man kann auch im Finder (vorher konfigurieren) mit dem Lupensymbol sehr genau und gezielt suchen, auch nach versteckten Dateien.

    Konfigurieren = Menü > Darstellung > Darstelluigsoptionen
     
  6. j-man

    j-man Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    2.101
    Zustimmungen:
    33
    Mitglied seit:
    10.03.2004
    hmm, bei mir gibt es diese Möglichkeit nicht.
     

    Anhänge:

Die Seite wird geladen...
  1. Wir verwenden Cookies, weil diese die Bereitstellung unserer Dienste für dich erleichtern und dich z.B. nach der Registrierung angemeldet halten.