1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verschwundene Farbfelder-Bibliotheken in Illustrator.

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von mactrisha, 27.04.2005.

  1. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi all,

    kennt jemand dieses Phänomen? In meinem Illustrator auf der Workstation sind meine Farbfelder-Bibliotheken verschwunden. Normal müsste bei >Fenster >Farbfelder-Bibliotheken ein Aufklappmenü der Frabpaletten kommen, aber es zeigt überhaupt nichts an. Ich habe alle Voreinstellungen durchgeschaut und in der Hilfe nachgelesen ... nichts gefunden. Auch in den Programm-Ordner von Illustrator auf der Festplatte habe ich nachgeguckt, >Vorgaben >Farbfelder und hier stehen alle Dateien der Farbpaletten drin. Ich weiß nicht, was da los ist und wie ich das Aufklappmenü wieder herkriegen soll. Was soll ich machen? Auf meinem PowerBook ist alles gleich und funktioniert ganz normal.

    Salü,
    mactrisha.
     

    Anhänge:

    • musterr.gif
      Dateigröße:
      45,1 KB
      Aufrufe:
      60
  2. Unter X würde ich sagen, lösche mal die illustrator.plist
    Unter 9 sollte das doch möglicherweise auch funktionieren.

    Da ich mich persönlich nicht lange aufregend würde, wäre
    eine Neuinstallation in Erwägung zu ziehen. ;)
     
  3. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi Dr.NoPlan,

    unter Classic auf meiner Workstation (G4 Quicksilver 9.2.2) gab es keine Datei illustrator.plist, also hab ich die Preferences gelöscht, das hat nicht geholfen, jetzt installiere ich neu und berichte dann.

    Was macht die Datei illustrator.plist, ich habe sie nämlich jetzt irrtümlich auf meinem PowerBook gelöscht, da war sie vorhanden. Ich hoffe, dass das nur Preferenzen sind, oder?

    Salü,
    mactrisha.

    P.S.: Auf der Workstation arbeite ich nie in OS X, sondern nur unter Classic, auf dem PowerBook sowohl als auch.
     
  4. Da liegst Du richtig. ;)

    Sorry, ich hätte für 9 Preferenzen nennen sollen. Ich dachte
    das dieser Unterschied mittlerweile geläufig ist. ;)
     
  5. mactrisha

    mactrisha Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    691
    Medien:
    3
    Zustimmungen:
    4
    Hi,

    also ich habe alle Prefs gelöscht und dann das Programm ganz neu installiert und das hat nicht geholfen. Alles beim alten. Weiß jemand Rat?

    Salü,
    mactrisha.