verschlüsselte CD brennen ?

  1. jobodybe

    jobodybe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich will Daten-CDs brennen, die man nur mit einem Passwort öffnen kann. Ist das irgendwie möglich? Wichtig wäre mir auch, dass solche CDs sowohl von Äpfeln als auch von Fenstern (erst nach Passworteingabe) lesbar sein sollen.
    Danke schon für Hinweise! jobodybe :cool:
     
    jobodybe, 07.08.2006
    #1
  2. jam4ever

    jam4ever MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.07.2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hmm spontan würde ich jetz sagen, n verschlüsselten container machen, und den mit dem verschlüsselungsprog auf ne cd brennen.
    truecrypt is n schönes tool, aber nur für win und linux... aber da wird es bestimmt auch was fürn mac geben.
    oder n komprimierten container nehmen, also zippen mit passwort oder so.
    Aber die zip passwörter sind nich so sicher glaub ich.
     
    jam4ever, 07.08.2006
    #2
  3. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    8
    Wenn es reicht, die Daten auf der CD zu verschlüsseln ist GnuPG ein sicherer Standard für alle Plattformen.
     
    der_Kay, 08.08.2006
    #3
  4. jobodybe

    jobodybe Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.04.2006
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    allerdins nutze ich OS 10.3 - und dafür wird wohl nach einer Lösung irgendwelcher gravierender Probleme gesucht, sie sind aber noch nicht gefunden. :(
     
    jobodybe, 08.08.2006
    #4
  5. der_Kay

    der_Kay MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.09.2004
    Beiträge:
    1.685
    Zustimmungen:
    8
    Nein, da gibt es nur Problem mit dem Installer für 1.4.3 Nimm für Panther einfach 1.4.1 und gut iss. ;) Du musst aber mal schauen, ob das Prozedere des Verschlüsselns für Dich und den Empfängerkreis praktikabel ist.

    Es gibt auch ein gut funktionierendes Plugin für Apple Mail. Da kannst Du mit Deinen Leuten dann bequem Schlüssel tauschen.
     
    der_Kay, 08.08.2006
    #5
  6. amax2000

    amax2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    mach doch einfach nen verschlüsseltes dmg mit passwort, so sichere ich immer
    daten, die keiner sehen soll...
     
    amax2000, 08.08.2006
    #6
  7. Lua

    Lua MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.05.2004
    Beiträge:
    3.116
    Zustimmungen:
    22
    ... was aber unter Windows vermutlich nicht zu öffnen sein wird.
     
    Lua, 08.08.2006
    #7
  8. xlqr

    xlqr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    1.942
    Zustimmungen:
    15
    einen bcrypt container brennen
    bcrypt - läuft auf den allermeisten systemen ...
    nachteil: es wird auf der maschine entschlüsselt und nicht auf der cd ;)
     
    xlqr, 08.08.2006
    #8
  9. amax2000

    amax2000 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.08.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    sorry, bin nicht so im slang...
    fenstern = w$
    mann, bin ich doof *ggg*
     
    amax2000, 08.08.2006
    #9
  10. Crea

    Crea MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    679
    Zustimmungen:
    20
    ähmm.. am einfachsten ist wohl einfach ne verschlüsselte ZIP-Datei zu machen, schnell und praktisch.
    PGP ist zwar sicher, aber der Aufwand ist doch ein wenig hoch für schnell mal Daten tauschen.
    Man kann ja ein selbst enpackendes Archiv nehmen, dann muss man noch nicht mal ein Programm installieren.
     
    Crea, 08.08.2006
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - verschlüsselte brennen
  1. RockL
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    312
    oneOeight
    06.01.2017
  2. malah
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.430
    malah
    08.10.2014
  3. captain kirk
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    776
    Rupp
    30.01.2013
  4. iJonny
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.131
    iJonny
    09.01.2013