Verschlüseltes Image: Passwort nicht merken

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von Lukas the brain, 06.02.2007.

  1. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    Hi,

    ich habe mit dem Festplattendienstprogramm ein verschlüsseltes Image mit Passwort gemacht.

    Leider habe ich beim erstellen vergessen, den Hacken bei Passwort speichern wegzumachen.

    Kann ich das noch nachträglich machen???

    Vielen Dank, Lukas
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.366
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Öffne den Schlüsselbund im Ordner Dienstprogramme und lösche es. ;)
     
  3. Lukas the brain

    Lukas the brain Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.349
    Zustimmungen:
    31
    Mitglied seit:
    10.06.2006
    ok, danke schön, jetzt geht es :)

    Ich wusste nicht, wo es gespeichert wird.

    Lukas:):):)
     
  4. kasei

    kasei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    10.01.2007
    Kann man Images eigentlich auch an ein Benutzerkonto binden, so dass kein zusätzliches Passwort fürs Image notwendig ist?

    Kasei
     
  5. cla

    cla MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.958
    Zustimmungen:
    128
    Mitglied seit:
    24.10.2003
    Der Schlüsselbund ist Benutzerspezifisch. Wenn du dort das Passwort als Benutzer A speicherst, kommt Benutzer B noch lange nicht in das Image rein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen