Verschiedene Farben Mac/PC

Dieses Thema im Forum "Grafik" wurde erstellt von altobelly, 06.02.2005.

  1. altobelly

    altobelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Ich mache Grafiken fürs Web. Ich arbeite mit Fireworks, exportiere dann als PNG usw.
    Wenn ich mir auf meinem Notebook (PC) die Grafiken ansehe, welche dann in die Homepage eingebaut sind, stimmt alles überein, doch wenn ich sie am Mac betrachte treten Farbveränderungen auf.

    Im angehängten Bild ist das gut zu erkennen.

    Liegt es am Export? Liegt es am Mac?

    Besten Danke für eure Hilfe,
    altobelly
     

    Anhänge:

  2. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    964
    Zustimmungen:
    35
    Mitglied seit:
    10.02.2004
    Zieh doch mal mit der Pipette die Farbwerte aus dem png und vergleiche sie mit dem Hex-Code des Hintergrundes, den du da offenbar in HTML angelegt hast.
    Kommen da verschiedene Werte raus?
     
  3. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Macs haben z.B. schonmal die Gammakorrektur per default anders eingestellt. Die Farbunterschiede sind auf jeden Fall da, wenn sie auf einem der Systeme auftreten. Musst genauer arbeiten, oder in dem Fall, den Hintergrund transparent machen, dann sieht man's nicht...
     
  4. altobelly

    altobelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Das angebliche #CCCCCC wird am Mac zu einem #C2C2C2 ..
     
  5. Hemi Orange

    Hemi Orange MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.346
    Zustimmungen:
    523
    Mitglied seit:
    06.05.2004
    Könnte am Farbmanagement liegen. Safari ist soweit ich weiß Farbmanagement-sensitiv, unterscheidet also bei der Darstellung von Bildern die eingebetteten Farbräume.
    Normalerweise arbeitet Windows bei Web-Bildern im sRGB-Modus. Vielleicht solltest du mal testweise die Bilder auf dem Mac mit einem anderen Programm als Safari öffnen, Photoshop oder Graphic Converter, und checken welcher Farbraum (wenn überhaupt) eingebettet wurde.
     
  6. altobelly

    altobelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Wie kann ich das verhindern? Was verstehst du unter genauer arbeiten.. Das mit tranparent ist mir klar, aber wie genauer arbeiten?
     
  7. altobelly

    altobelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Vielen Dank! Habe jetzt die Seite mit Camino gestestet, und auf einmal, die Farben sind genau so wie ich sie wollte. :D
    Kann ich die Sensitivität von Safari runter drehen und auf das verzichten?
     
  8. animalchin

    animalchin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.746
    Zustimmungen:
    79
    Mitglied seit:
    14.10.2003
    Hallo, das liegt am Mac, bzw. am Gamma-Wert desselben. Damit die Bilder auf beiden Systemen die gleiche Helligkeit haben, muss der Gamma-Wert der gleiche sein, der differiert nämlich zwischen Mac und PC.

    ImageReady kann den Gamma-Wert anpassen, wie das bei deinen Programmen aussieht, weiß ich nicht.

    Auszug aus der ImageReaqdy-Hilfe:

    Sehr vereinfacht ausgedrückt, wird mit dem Gammawert der Kontrast*- Helligkeit der Mitteltonwerte*- angegeben, der von einem Gerät (wie dem Computerbildschirm) oder in einem Foto produziert wird. Je höher der Gammawert, desto dunkler wird das Bild. Bei Windows-Systemen wird ein höherer Gammawert (normalerweise 2,2) als bei Mac*OS-Systemen (normalerweise 1,8) verwendet. Dadurch ist dasselbe Bild auf einem Windows-System deutlich dunkler als auf einem Mac*OS-System.

    Dies muss z.*B. bedacht werden, wenn Bilder auf Mac*OS-Systemen erstellt werden, die hauptsächlich für die Anzeige auf Windows-Systemen bestimmt sind. Sie können den Gamma-Wert eines Bildes ändern, um die Unterschiede zwischen Windows- und Mac*OS-Monitoren auszugleichen.

    Im Dialogfeld "Gamma" werden die Pixelwerte in einem Bild geändert. Mit dem Befehl "Vorschau" wird dagegen die Bilddarstellung auf dem Monitor korrigiert, wobei jedoch die Pixelwerte des Bildes nicht geändert werden.


    Grüße, animalchin
     
  9. dannycool

    dannycool MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.489
    Zustimmungen:
    34
    Mitglied seit:
    02.02.2005
    Hey, das ist der falsche Ansatz! Safari ist dasjenige das richtig arbeitet! ;)
     
  10. altobelly

    altobelly Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.418
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.12.2004
    Bei Fireworks ist vorhanden:
    "... Nun können Sie sehen, wie das Dokument auf der anderen Computerplattform aussieht. "

    Das ist so eine Auswahl mit Windows-Gamma unter Mac und Mac-Gamma und Windows. Ich werde in Zukunft besser darauf achten, Safari ist doch Standard.
    Obwohl ich bezweifle das mehr als 2 der Kunden unserer Auftraggeber mit Apple Systemen arbeitet...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verschiedene Farben Mac
  1. MacEnroe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    256
  2. t3lly
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    783
  3. Waffeln
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.031
  4. mc13041985
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.147
  5. musiklump
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.846

Diese Seite empfehlen