Versandkosten Iphone aus USA

Diskutiere das Thema Versandkosten Iphone aus USA im Forum iPhone.

  1. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    hi,

    ich hab mir ein iphone bestellt aus den usa.

    kann es wirklich sein dass es mit fedex 125 dollar versand kostet nach deutschland?
     
  2. Mokie255

    Mokie255 Mitglied

    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.04.2007
    Hm...ich denke das kommt hin wegen Porto...Zoll usw... kann man das ohne vertrag kaufen? lg mokie
     
  3. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Ja und wenn Du es auch noch wissen willst, der Zoll und die Einfuhrumsatzsteuer fallen auf Warenwert+Versand an.
     
  4. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    ja aber wird der zoll nicht erst in deutschland berechnet?
     
  5. MacDonat

    MacDonat Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    30.08.2007
    @nsc
    wo hast du den das iPhone bestellt. Im US-apple-Store???
     
  6. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    nee, ein privater aus ebay usa.
    im apple store kann man ja nicht nach deutschland bestellen.
     
  7. falkgottschalk

    falkgottschalk Mitglied

    Beiträge:
    24.087
    Zustimmungen:
    1.600
    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Stimmt. Ich glaube nicht, dass dem Käufer klar ist, dass er jetzt auf den Warenwert + 125 $ Transport nochmals 20% draufzahlen darf.

    Und ich kann mir nicht vorstellen, dass das bei Fedex schon mit drin ist.
     
  8. wescom

    wescom Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.09.2006
    dito xD
     
  9. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Natürlich sind die Zollabgaben und die Einfuhrumsatzsteuer (19%) nicht im FedEx Preis drin. Fraglich ist auch noch wie das Teil vom Zollsatz her ist, weil es nicht nur Telefon, sondern auch MP3 und Videoplayer ist.

    Und die Hoffnung das es ohne Zoll durchkommt ist in diesem Fall gleich Null, da alleine die Versandgebühren den Zoll hellhörig werden lassen.
     
  10. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    von mir aus zahl ich auch nochmal 100 euro zoll,
    aber kommt das denn mit den 125 dollar für den versand hin??
     
  11. wescom

    wescom Mitglied

    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    28.09.2006
    falls es überhaupt ankommt... ja
    ich hatte seiner zeit auch mal was aus den staaten senden lassen, mit versicherung und allem drum und dran... war es genau so teuer
     
  12. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    ich hab ja die tracking nummer, ich kann immer schauen wo das paket ist.
     
  13. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Also nochmal zum mitschreiben, ein FedEx Paket USA-Deutschland kann schon 125 Dollar kosten, kommit auf den gewählten FedEx Tarif an.

    Deine Rechnung sieht so aus (Betrag für das iphone mal Geschätzt):

    Iphone: $500
    Shipping: $125
    ----------------
    Sum: $625
    / vom Zoll für September festgelegten $ Kurs (ca. 1.35 - 1.36)
    ---------------
    Euro Betrag ~ 463 Euro
    + Zoll (schätze ca. 4% Zollsatz) = 18.52
    -----------------------------------
    = ca. 482 Euro
    + 19% Einfuhrumsatzsteuer = 91,50
    ------------------------------------
    GESAMT: 573 Euro

    Verstanden?
     
  14. nsc

    nsc Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    08.02.2007
    danke danke,
    ich hab das schon kapiert mit dem zoll.

    es ging mir nur um den die versandkosten. danke!
     
  15. SCB

    SCB Mitglied

    Beiträge:
    492
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Wann und wo wird denn der Zoll und die Umsatzsteuer fällig? Und wo und wann muss ich sie entrichten?
     
  16. Kempi

    Kempi Mitglied

    Beiträge:
    641
    Zustimmungen:
    56
    Mitglied seit:
    10.10.2006
    Habe letztes Jahr auch was aus den Staaten nach D geschickt... und zwar ueber USPS. Ist ,denke ich, billiger.
    Hier ist nen Porto Calculator. kannste dir ja dann in etwa ausrechnen.

    VG
     
  17. Tazmania

    Tazmania unregistriert

    Beiträge:
    925
    Zustimmungen:
    65
    Mitglied seit:
    15.03.2007
    Bei der Einfuhr in Deutschland natürlich. Wenn Du Glück hast verzollt der Spediteuer, wenn nicht darfst Du selbst zum nächstgelegene Zollamt und den Kram abholen.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...