vers. programme lassen sich nicht öffnen

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von pinkmartini, 03.05.2004.

  1. pinkmartini

    pinkmartini Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    so, also bei mir gibt es zwei programme, die ich nach dem download entpackt und in meinem programmordner untergebracht habe. das eine ist "eordering gold x" und das andere ist "manysmsender". bei beiden programmen passiert nach dem doppelklick fast gar nichts. das programmsymbol zoomt kurz und das wars dann auch schon. nach einem tip habe ich die "rechte" repariert und anschliessend versucht preferenzen zu löschen. ging aber nicht, waren noch gar keine vorhanden. ausserdem habe ich versucht die programme übers terminal zu starten, mit dem befehl "open" und anschliessendem drag and drop des programmes auf das terminalfenster. die antwort war : no such file or dirctory. vor gingen wenigstens noch die testversionen der programme, die lassen sich jetzt aber auch nicht mehr starten. habe ein powerbook g4 titan und mac os x 10.3.3.
    wie kriege ich die programme zum laufen? woran kanns liegen? habe mich schon ein wenig umgeschaut, aber nirgendwo was zu dem thema gefunden. nach einem iphoto update hatte ich mal so ein problem, das war durch die reparatur der rechte zu beseitigen.
     
  2. Dr. Zoidberg

    Dr. Zoidberg MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    381
    Zustimmungen:
    2
    ich hatte das problem letztens bei allen meinen spielen! hab auf gut glück die classic umgebung gestoppt und dann tats... kein plan warum...
    hast du dich schon mal neu angemeldet /neu gestartet?
     
  3. pinkmartini

    pinkmartini Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    habe den rechner schon einige male neu gestartet, pram gelöscht, und ne classicumgebung gibts bei mir nicht mehr.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen