1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Verlust beim Speichern eines PDF-Dokumentes

Dieses Thema im Forum "Mac OS" wurde erstellt von McOdysseus, 28.01.2005.

  1. McOdysseus

    McOdysseus Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.12.2003
    Beiträge:
    6.225
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    844
    Hi zusammen!

    Ich habe das Problem, daß ich desöfteren Seiten aus dem Netz Speichern muß.
    Wenn ich das mit Apfel-s versuche, werden die Abbildungen nicht
    mit abgespeichert (ich benutze Safari). Versuche ich die (mir angenehmere)
    Methode, das Ganze als PDF (per Drucken->speichern als PDF) zu speichern,
    dann fehlen zwischen den einzelnen Seiten des PDF immer ein paar Zeilen,
    was das Dokument für mich unbrauchbar macht.

    Kennt jemand eine Lösung?

    Danke für eure Tipps
    McO
     
  2. MahatmaGlück

    MahatmaGlück MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    6.510
    Zustimmungen:
    62
    hast du mal versucht, bei der ansicht des pdf in vorschau "durchgehend blättern" (oder so ähnlich) zu aktivieren?
    evtl sind die fehlenden zeilen dann zumindest auf dem screen weiter vorhanden...

    ich muss das nämlich ähnlich machen ;)
     
  3. ?=?

    ?=? MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2004
    Beiträge:
    941
    Zustimmungen:
    14
    Als HTML inklusive Bildern können das Opera, afair FireFox und bestimmt auch noch andere Browser.


    Gruß,

    ?=?