Verkehr ausblenden

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Copykill, 30.03.2008.

  1. Copykill

    Copykill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Hallo, ich habe ein iPhone von T-Mobile Österreich und wollte einmal Nachfragen wofür die Funktion "Verkehr aus- einblenden in Maps gut ist?
    Ganz egal ob ich die Funktion ein oder abschalte, es ändert sich nix an der Darstellung. Funktioniert diese Einstellung in Österreich nicht?

    Lg aus Wien
    Copykill
     
  2. xr2-worldtown

    xr2-worldtown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.368
    Zustimmungen:
    131
    Mitglied seit:
    29.12.2005
    Die funktioniert nur in den USA.
     
  3. alfrede

    alfrede MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2008
    sers
    habe selber auch ein iphone allerdings aus deutschland
    bei deiner erwähnten funktion handelt es sich nur um staugefahren die es sich aus dem internet holt
    entweder es war nie ein stau als du es angeschalten hast oder es funktioiert einfach in östereich nich was sehr unwahrscheinlich ist
     
  4. Copykill

    Copykill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    8
    Mitglied seit:
    08.02.2004
    Funktioniert das nur bei routenberechnungen oder auch bei der normale Anzeige?

    lg
    copykill
     
  5. NOB.app

    NOB.app MacUser Mitglied

    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    27.12.2006
    Mir gehts genauso wie dem Threadersteller. Keine Änderung der Darstellung...
     
  6. Shat

    Shat unregistriert

    Beiträge:
    4.833
    Zustimmungen:
    964
    Mitglied seit:
    01.12.2007
    Ok nochmal kurz allgemein :
    Die Verkehrsfunktion färbt Straßen je nach momentaner Verkehrssituation ein. Das funktioniert in Routenplanung + normaler Ansicht.
    Eine freie Straße ist grün, dann gelb,rot.. etc..

    Wenn ihr die Funktion testen wollt, dann geht einmal nach New York. Dort funktioniert es meistens.
    In Europa wird dieses Feature noch nicht unterstützt, dementsprechend seht ihr auch keine Veränderung.
     
  7. alfrede

    alfrede MacUser Mitglied

    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    4
    Mitglied seit:
    30.03.2008
    des weiss ich auchnich einfach mal ausprobieren
     
  8. Skrabal

    Skrabal MacUser Mitglied

    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    14
    Mitglied seit:
    07.05.2004
    Die Funktion geht wirklich nur in den USA.
    Da braucht ihr nicht auf die A8 oder sonstige Autobahnen schauen, da wird nichts angezeigt. Hoffe aber das es mal nachgereicht wird.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Verkehr ausblenden
  1. 123
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    4.094
  2. gustavmega
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    382
  3. jkmed
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.908

Diese Seite empfehlen